VG-Wort Pixel

Prinz George Mini-Me oder krasses Gegenteil? Das hat er mit William wirklich gemeinsam

Prinz Williams verhielt sich in dem Alter seines Sohnes in einigen Punkten anders als George.
Mehr
Für Prinz George ist Prinz William sein absolutes Vorbild. Doch auch wenn er die Körpersprache seines Vaters nachahmt, unterscheidet sich Williams Charakter zu Kindheitszeiten von dem seines ältesten Sohnes in einigen Punkten.

Prinz George, 8, darf seinen Vater Prinz William, 39, immer häufiger zu öffentlichen Terminen begleiten. Dabei sind die beiden schon öfter im Partnerlook aufgetreten. Selbstverständlich werden in diesem besonderen Fall von Royal-Experten die Ähnlichkeiten herausgestellt. Judi James, Expertin für Körpersprache, vergleicht George nun mit William in seinem Alter. Dabei stellt sie auch einige Unterschiede heraus.

Prinz George: Seine Körpersprache ähnelt einem anderen Royal

George ahmt seinem Vater zwar einige Bewegungen nach, strahlt nach außen hin aber nicht so viel Selbstbewusstsein aus wie sein Vater in seinem Alter. Da ähnelt er laut James viel eher einem anderen Familienmitglied.

Verwendete Quelle: express.co.uk

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken