VG-Wort Pixel

Prinz George Prinz Philips Gene? Hier demonstriert er seinen trockenen Humor

Nicht nur mit Grimassen bringt Prinz George Royal-Fans zum Lachen.
Mehr
Prinz George wird langsam immer sichtbarer für die Royal Fans. Der Sprössling von Prinz William und Herzogin Catherine rückt mehr und mehr in die Öffentlichkeit. Und war er bisher für seine Grimassen berühmt, zeigt er inzwischen seinen umwerfenden Sinn für Humor.

Witz und Esprit ist nicht jedem in die Wiege gelegt. Doch wer einen Urgroßvater hatte, der für seinen spöttischen Humor weltweit lachend bejubelt wurde, dürfte ein Quäntchen davon abbekommen habe. Eine Theorie, die Prinz George, 8, inzwischen bestätigt. Offenbar hat der Cambridge-Älteste von dem verstorbenen Prinz Philip, †99, das Scherz-Gen geerbt.   

Prinz George: Royal-Fans lieben seinen Humor

Der Mini-Royal kam bei seinem Auftritt anlässlich des 70. Thronjubiläums von Queen Elizabeth, 96, in Cardiff zunächst recht ernsthaft daher. Doch während der Begegnung mit dem walisischen TV-Wettermann Owain Wynn Evans taute er plötzlich auf und zeigte seinen unvergleichlichen Humor. Welche optische Besonderheit bei seinem Gesprächspartner ihn zu einem witzigen Vorschlag animierte und wie Royal-Fans auf Georges spritzige Bemerkung reagierten, erfahren Sie im Video.

Verwendete Quelle: instagram.com

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken