Prinz William, Prinz George, Queen Elizabeth + Prinz Charles: Pudding kochen für den guten Zweck

Neue Bilder aus dem Buckingham-Palast: Der kleine Prinz George hat mithilfe von Queen Elizabeth, Prinz Charles und Prinz William Weihnachtspudding für Kriegsveteranen zubereitet.

Vier Generationen der englischen Königsfamilie vereint: Queen Elizabeth, 93, hat zusammen mit ihren drei Thronfolgern Prinz Charles, 71, Prinz William, 37, und Prinz George, sechs, Weihnachtspudding für einen guten Zweck kocht.

Kleiner Koch Prinz George

Das Königshaus teilte die drei neuen herzerwärmenden Aufnahmen auf seiner offiziellen Instagram-Seite. Die Fotos zeigen die vier Royals im Musikzimmer des Buckingham-Palastes, ein geschmückter Weihnachtsbaum ziert den Hintergrund. Auf einem Tisch stehen mehrere Schüsseln, Prinz George hält stolz einen großen Holzlöffel in der Hand und rührt fleißig die Zutaten zusammen. Der Kleine trägt ein schickes weißes Hemd, Kragen und Knopfleiste sind farblich abgesetzt. William, Elizabeth und Charles stehen neben George, schauen begeistert zu und helfen dem Jüngsten ein wenig. 

Vier Generationen vereint

Wie der Palast zu den Bildern schreibt, bereiten die Royals hier einen besonderen Weihnachtspudding für die Kriegsveteranenorganisation Royal British Legion zu. Die vier Generationen des Königshauses stünden symbolisch für die Generationen der Royal British Legion, welche sowohl Kinder des Dienstpersonals als auch Veteranen des Zweiten Weltkriegs umfasse. Im neuen Jahr sollen 99 dieser Puddings verteilt werden - als Zeichen dafür, dass die Charity-Organisation 99 Jahre bestehe. Die Vereinigung war 1921 gegründet worden.

Weihnachten bei den Royals

Wie der Adel die Festtage verbringt

25. Dezember 2019  Am ersten Weihnachtsfeiertag besucht die dänische Königsfamilie gemeinsam den Gottesdienst in der Domkirche in Aarhus. Neben seiner Großmutter Königin Margrethe gibt Prinz Christian dem Pastor beim Verlassen die Hand, gefolgt von seinen Eltern Prinz Frederik und Prinzessin Mary.
25. Dezember 2019  Auch Prinzessin Marie und ihr Mann Prinz Joachim haben sich dem Weihnachtsgottesdienst im Kreise der Familie angeschlossen.
24. Dezember 2019  Ein schönes Weihnachtsgeschenk gibt es für die diensthabenden Polizisten der Stockholmer Wache Norrmalm: Prinzessin Victoria und ihre Familie kommen am Nachmittag zu Besuch und danken damit allen, die an Heiligabend und über die Weihnachtsfeiertage arbeiten müssen.
24. Dezember 2019  Hinter dem Steuer eines Polizeiwagens macht sich Prinz Oscar schon ganz großartig.

107

Weihnachtspudding für Veteranen

Auf dem letzten Bild der Serie posieren Queen Elizabeth, Prinz Charles, Prinz William und Prinz George gemeinsam mit Mitgliedern der British Royal Legion für den Fotografen. Wie der britische "Telegraph" herausgefunden hat, soll es sich bei den Veteranen um den 71-jährigen Colin Hughes sowie Liam Young, 33, Lisa Evans, 35, und Barbara Hurman, 93, handeln. Geleitet habe das große Backvergnügen Alex Cavaliere, der Koch der Royal British Legion.

Neues Rezept für traditionellen Pudding

Wie der "Telegraph" schreibt, sei das Rezept für den traditionellen englischen Weihnachtspudding, den "Christmas Pudding", zu diesem Zweck abgewandelt worden: Queen Elizabeth, Prinz Charles, Prinz William und Prinz George hätten dem Teig noch Mohn zugefügt - als Zeichen der Erinnerung, für die die Organisation steht.

Verwendete Quellen: Instagram, Daily Mail, Telegraph, Wikipedia

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche