Prinz George + Prinzessin Charlotte: Unbeschwerter Spaß in Kanada

Prinz George und Prinzessin Charlotte genießen die Kanadareise ihrer Eltern. Sie haben vor Ort eine Menge Spaß - und entzücken damit die Augenzeugen

Prinz George + Prinzessin Charlotte: Unbeschwerter Spaß in Kanada
Letztes Video wiederholen

Prinz George, 3, und seine einjährige Schwester Prinzessin Charlotte sind mit ihren Eltern auf Stippvisite in Kanada. Vor Ort haben die beiden sichtlich Spaß. Komplett unbeschwert verhalten sie sich wie völlig normale Kinder - fernab der höfischen Etikette. Die Bilder lassen den Eindruck zu, dass Prinz William und Herzogin Catherine dem royalen Nachwuchs eine Menge Freiheiten zugestehen, um eine glückliche Kindheit zu gewährleisten. Die Eindrücke aus Kanada haben wir für Sie in einem Video zusammengefasst.

Prinz William + Herzogin Catherine

Kanada-Reise mit George und Charlotte

Tag 8  Am achten und letzten Tag ihrer royalen Reise besuchen Catherine und William das "Cridge Centre for the Family", eine Hilfseinrichtung, in der Familien Wohnraum bekommen. Die Herzogin begrüßt ihre kleinen Fans.
Tag 8  Natürlich wird auch Prinzessin Charlotte bedacht.
Tag 8  Wie süß: Herzogin Catherine und Prinz William bekommen ein kleines Sporttrikot für Prinz George geschenkt.
Tag 8  Das Herzogspaar unternimmt mit dem Segelschiff "Pacific Grace" eine Tour im Hafen von Victoria. Catherine hat das Steuer fest in der Hand.

56

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals