VG-Wort Pixel

Prinz Charles Er erbt den Titel Herzog von Edinburgh von Prinz Philip

Prinz Philip und Prinz Charles
Prinz Charles erbt bis zu seiner Thronbesteigung Prinz Philips Titel.
Mehr
Prinz Philip war fast 74 Jahre lang der Herzog von Edinburgh. Nach seinem Tod wird der Titel automatisch auf seinen ältesten Sohn übertragen.

Wenn es um royale Titel geht, wird es kompliziert. Oft gehen sie auf jahrhundertealte Traditionen zurück und sind mit allerlei Besonderheiten verknüpft, die man als Außenstehender kaum nachvollziehen kann. Ein Titel, der am Morgen des 9. April 2021 automatisch von dem einem auf den anderen Träger übergegangen ist, ist des Herzogs von Edinburgh.

Warum Prinz Charles jetzt der Herzog von Edinburgh ist 

Am 19. November 1947, am Vorabend der Hochzeit mit der damaligen Prinzessin Elizabeth, wurde Philip Mountbatten von König George VI. zum Herzog von Edinburgh, Graf von Merioneth und Baron Greenwich ernannt. Jetzt, über sieben Jahrzehnte später, erbt Prinz Charles als ältester Sohn des Verstorbenen die Titel. Nanu? Eigentlich heißt es doch, Prinz Philips jüngstem Sohn Prinz Edward, 55, würde diese Ehre zuteilwerden. Dem ist auch weiterhin so. 

Prinz Edward wartet auf den Titel 

Als Prinz Edward und Sophie Rhys-Jones, die heutige Gräfin Sophie, 1999 heirateten, erhielten sie die Titel Graf und Gräfin von Wessex. Der Palast gab jedoch bekannt, dass Edward zu gegebener Zeit Herzog von Edinburgh werden würde – allerdings erst nach dem Tod der Queen und der Thronbesteigung von Prinz Charles. Denn wenn Charles König wird, wird der Titel Herzog von Edinburgh wieder frei und kann neu vergeben werden. 

Prinz William

Die Entscheidung, Prinz Edward den Titel zu verleihen, wurde in Anerkennung seines jahrelangen Engagements für den 1956 von Prinz Phillip gegründeten "Duke of Edinburgh Award" getroffen. Unter dem Motto "Du kannst mehr als du glaubst!" will der Preis junge Menschen in ihrer Selbstentwicklung motivieren, anleiten und unterstützen.

Verwendete Quelle: eigene Recherche

jre Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken