Royales Fotoshooting: Süß! So hält Prinz Charles seine Enkel bei Laune

Zu Prinz Charles' 70. Geburtstag veröffentlichte der Palast rührende Bilder der royalen Familie. Nun wurde bekannt, mit welchen liebevollen Tricks Opa Wales seine Enkel während des Fotoshootings bei Laune hielt

Prinz Charles hat seine Enkel George, Charlotte und Louis während des Familienporträts gut unterhalten

Kinder und Fotoshootings? Keine gute Mischung. Doch wenn es nach Prinz Charles, 70, geht, können die sogar Spaß machen. Bei den kürzlich veröffentlichten royalen Familienportraits zu seinem 70. Geburtstag mussten die drei Enkelkinder George, 5, Charlotte, 3, und Louis, 6 Monate, lange still halten. Damit das funktionierte,  kramte Grandpa Wales', wie sie ihren Opa liebevoll nennen, in der Trickkiste.

Prinz Charles süßes Ablenkungsmanöver

Neben dem seriösen Familienbild veröffentlichte der Palast auch ein Motiv, auf dem die Mitglieder ausgelassen lachen. Dabei ist zu beobachten, wie viel Spaß Prinz George auf dem Schoß seines Großvaters hat. Fotograf Chris Jackson portraitiert die britische Königsfamilie seit mehr als 15 Jahren. Gegenüber der "Sunday Times" erzählte er jetzt, wie er ihn während der Aufnahmen wahrgenommen hat: "Er ist ein Großvater zum Anfassen. Er hielt George und Charlotte die Hand und hüpfte mit Louis lange auf und ab. George machte auf dem Schoß des Prinzen einen sehr glücklichen Eindruck. Sie haben eine großartige Beziehung."

Prinz Charles besondere Beziehung zu seinen Enkelkindern

Auch die Bilder mit Prinz Louis und Herzogin Catherine, 36, die zu seinem 70. Geburtstag in der "Times" veröffentlicht wurden, sind zum Dahinschmelzen. Lachend und ganz vertraut hält Charles sein jüngstes Enkelkind dabei auf dem Arm. Die starke Bindung zu seinen Enkeln war bereits in der "BBC"-Dokumentation "Prince, Son and Heir: Charles at 70" ein großes Thema, die zu Beginn seines Geburtstagsmonats November ausgestrahlt wurde. Dort beschreibt Prinz William, 36, den Umgang mit Charles und seinen Enkeln als "brillant" - obwohl er sich wünscht, er könne etwas mehr Zeit mit ihnen verbringen.

Prinz Charles feiert 70. Geburtstag

Die schönsten Bilder der royalen Party

Prinz Frederik und Prinzessin Mary lassen es sich nicht nehmen, den 70. Geburtstag von Prinz Charles in London zu feiern. Für das Dinner wählt Mary ein langes One-Shoulder-Abendkleid aus dunkelblauem Samt. Ihre Taille wird durch einen gleichfarbigen Gürtel mit einer goldenen Brosche betont, den Brustbereich verzieren Volants. In Sachen Schmuck setzt die dänische Kronprinzessin auf lange Ohrringe und passende Armbänder, die Haare trägt sie hochgesteckt. Prinz Frederik wählt einen klassischen Smoking, passt sich aber der Farbwahl seiner Ehefrau an. Das royale Paar gibt sich zu diesem Anlass überraschend privat - Händchen haltend strahlen sie in die Kamera.
Herzogin Camilla und Prinz Charles bei ihrer Ankunft am Buckingham Palast. Zum 70. Geburtstag von Prinz Charles findet dort ein Galadinner mit hochrangigen Gästen statt ...
Prinz Harry und Herzogin Meghan verlassen den Kensington Palast, um zum Buckingham Palast zu fahren.
Auch Prinz William und Herzogin Catherine sind unterwegs zum Galadinner des Vaters, bzw. Schwiegervaters. 

11

Verwendete Quellen: The Sunday Times, Instagram

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema