Prinz Charles + Prinzessin Diana: Briefmarke wirft Rätsel auf

Ein gemeinsames Porträt von Prinz Charles und Prinzessin Diana macht einen Soziologen stutzig. Was stimmt mit dem Foto nicht?

Prinzessin Diana und Prinz Charles in Venedig, 1985.

Eine Briefmarke aus dem Jahr 1981: Prinzessin Diana (†36) schmiegt sich an ihren Mann Prinz Charles, 69, und lächelt in die Kamera. Es könnte ein ganz normales Porträt des royalen Paares sein, doch dem britischen Soziologen Philip Cohen, 73, ist ein Detail ins Auge gestochen. 

Prinz Charles & Lady Diana waren gleich groß

Cohen teilt das Bild auf Twitter und Follower erkennen sofort, was Sache ist. "Charles steht auf einem Corgi", kommentiert jemand ironisch und bezieht sich auf die Lieblingshunde von Queen Elizabeth,  92, worauf jemand anders antwortet: "Das ist so typisch für das britische Königshaus!" Natürlich steht Charles auf keinem armen Hund, aber vermutlich auf einer Kiste. Sowohl der Prinz als auch seine beliebte Angetraute hatten eine Körpergröße von 1, 78 Meter und waren damit genau gleich groß. Auf vielen Bildern wurde Charles jedoch größer inszeniert, so dass Diana ihm gerade zum Kinn reichte. 

Entsprach Diana nicht dem königlichen Maß?

Bei offiziellen Fototerminen wurde der heute 69-Jährige mit Boxen und Trittleitern in die Höhe gehoben. Ein beliebter Trick war auch das fotografieren auf Treppenstufen, durch die Charles an Größe gewann. Nicht selten wurde Diana sitzend positioniert, während er mit getrecktem Oberkörper neben ihr steht. 

Prinzessin Diana sitzt neben dem stehenden Prinz Charles.

Die Modelmaße seiner Frau schienen dem Prinzen also zumindest vor der Kamera ein Dorn im Auge gewesen zu sein.
In Königskreisen ist der Mann für gewöhnlich immer größer, als die Frau. Nach alter Tradition soll er damit Macht und Stärke ausstrahlen. Twitter-User regen sich über die Inszenierung auf. Ein Beobachter schreibt: "Ich frage mich gerade, ob das Sexismus oder Mobbing großer Frauen ist?" Spätestens bei gemeinsamen Auftritten fiel die Größen-Schummelei von Prinz Charles natürlich auf: In High Heels der Größe 42 konnte Lady Diana ihrem Gatten fast auf den Kopf gucken und das lichterwerdende Haar kontrollieren.  

Herzogin Camila ordnet sich mit ihrer Größe unter 

Die gemeinsamen Söhne Prinz William, 36, und Prinz Harry, 34, müssen sich über solche Probleme zum Glück keine Gedanken machen. Sie überragen ihre Ehefrauen mit stolzen Körpergrößen von 1,91 Metern und 1,     86 Metern um Längen. 
Charles zweite Ehefrau Herzogin Camila, 71, hat eine Größe von 1, 73 Metern und scheint damit eher dem "royalen Maß" zu entsprechen.

Verwendete Quelle: Welt

Prinzessin Diana (†)

Königin der Herzen - ein Rückblick

1. Juli 2018  Diana bleibt einfach unvergessen! Die Königin der Herzen wäre heute 57 Jahre alt geworden. 
06. September 1997
September 1997
September 1997

35

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals