Prinz Charles, Prinz Louis + Co.: Neue royale Familienfotos

Die britische Zeitung "Times on Sunday" veröffentlicht im Namen des Palastes exklusiv drei neue Motive von Prinz Charles und seiner Familie. Anlass ist der 70. Geburtstag von Charles

Die britischen Royals 

Was für eine Freunde für Royal-Fans: In dieser Woche bekamen sie gleich mehrere, bisher ungesehene Fotos von  und seiner Familie zu sehen. Nach zwei Gruppenfotos am Dienstag (13. November) legt "The Sunday Times" in einer Sonderbeilage fünf Tage später noch einmal nach.

Foto eins: der neugierige Prinz 

Vielleicht kennen Sie dieses Phänomen auch: Die schönsten und lustigsten Fotos entstehen spontan. Dann, wenn keiner in die Kamera schaut, weil etwas Überraschendes passiert oder man aus anderen Gründen nicht mehr auf das Objektiv achtet. Diese Erfahrung machte auch die britische Königsfamilie, zeigt die "Times".

Mit einem Lachen auf ihren Gesichtern posieren die Royals im Garten von Clarence House, dem Wohnsitz von Charles und Camilla in London. Die Gastgeber haben es sich auf einer Holzbank bequem gemacht. Auf dem Schoß von Prinz Charles sitzt , der von seinem Großvater liebevoll festgehalten wird. Neben  grinst verschmitzt die kleine in die Kamera. Hinter der Bank haben sich  und  mit  aufgestellt. Statt das Objektiv der Kamera findet der Mini-Royal aber eines viel Interessanter: die Nase von Opa Charles. Die muss der Kleine genauer unter die Lupe nehmen - und greift mit seinen kleinen Händchen beherzt zu. 

Dass ihm sein jüngster Enkel dabei die Fingerchen auch ins Auge sticht, stört Charles nicht. Ganz der stolze Opa lacht er herzlich über "den Angriff" von Prinz Louis. Auch die anderen Erwachsenen müssen bei dem Anblick schmunzeln. Nur zwei interessiert die Szene herzlich wenig: Prinz George und Prinzessin Charlotte. Sie sind, wie ihre Blicke verraten, abgelenkt und finden etwas rechts außerhalb des Bildes viel spannender als ihren kleinen Bruder. Den lustigen Moment mit den Royals hat Fotograf  festgehalten.
Sie sehen den Schnappschuss, wenn Sie durch die Galerie in dem nachfolgenden Instagram-Post der "Times" klicken. (Übrigens: Das erste Foto der Galerie, das Charles mit Louis und Catherine zeigt, wurde am 7. November bereits in "BBC"-Dokumentation"Prince, Son and Heir: Charles at 70" gezeigt.) 

Foto zwei: der liebevolle Opa

Das zweite der drei neuen Motive zeigt Prinz Charles alleine mit Prinz Louis. Strahlend vor Glück hält der 70-Jährige seinen Enkel im Arm, legt seine Wange an das Köpfchen des sieben Monate alten Sohnes von William und Kate. Der Kleine fühlt sich sichtlich wohl, grinst über beide Ohren und kaut entspannt auf seinen Fingerchen herum. Über Charles als Großvater sagt Herzogin Camilla in der "BBC"-Dokumentation "Prince, Son and Heir: Charles at 70": "Er fällt auf die Knie und krabbelt stundenlang mit ihnen herum, macht komische Geräusche und lacht. Meine Enkelkinder verehren ihn, verehren ihn absolut." Er lese ihnen zum Beispiel aus " "-Büchern vor und könne "alle verschiedenen Stimmen spielen". Prinz George und Prinzessin Charlotte sollen Charles laut "Daily Mail" in Anlehnung an seinen Titel "Prince of Wales" den liebevollen Spitznamen "Opa Wales" gegeben haben. 

Foto drei: der stolze Vater

Bild drei, das Sie ebenfalls in der Instagram-Galerie der "Times" sehen, zeigt Charles flankiert von seinen Söhnen William und Harry. Fotografiert wurden die Nummer eins, zwei und sechs der britischen Thronfolge anlässlich der 100. Geburtstagsfeier der Royal Air Force (RAF) im Juli 2018. William war mehrere Jahre lang als Such- und Rettungspilot der RAF tätig. Harry ist Luftkommandant der RAF Honington, während sein Vater Marschall der Royal Air Force ist. Das Motiv entstand anlässlich eines offiziellen Bildes, das von der Royal Mail zum 70. Geburtstag von Charles als eine von sechs neuen Briefmarkte herausgegeben wurde. Auch hier bekommen wir dank des neuen Exklusivbildes einen Eindruck, wie entspannt das Vater-Söhne-Shooting verlief.

Prinz Charles

10 Fakten, die Sie sicherlich noch nicht kennen

Prinz Charles
Der Prinz von Wales isst nicht zu Mittag – und sein Lieblingstee ist Darjeeling mit Honig und Milch. Fakten, die der Palast zu seinem 70. Geburtstag veröffentlichte. Happy Birthday, Charles!
©Gala

 

Windsors

Die Thronfolge im englischen Königshaus

Platz 1: Prinz Charles (ältester Sohn von Queen Elizabeth)
Platz 2: Prinz William (ältester Sohn von Prinz Charles)
Prinz George
Den Gang über den roten Teppich meistert sie danach perfekt. Mit ihrem zurückhaltenden Lächeln verzückt sie alle.

17

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema