Prinz Charles + Herzogin Camilla: Sie verschicken liebevolle Zeilen an Royal-Fans

Prinz Charles und Herzogin Camilla bedanken sich bei ihren Fans mit liebevollen Worten. Die besonderen Postkarten gingen an Menschen, die dem royalen Paar zum Hochzeitstag gratulierten.

Prinz Charles und Herzogin Camilla

Prinz Charles, 71, und Herzogin Camilla, 73, feierten am 9. April ihren 15. Hochzeitstag. Wie für viele andere ist es auch für das royale Paar in diesem Jahr anders und ungewohnt. Die Coronakrise beherrscht auch in England die Medien und sorgt für strenge Einschränkungen. Umso mehr freuten sich der Herzog und die Herzogin von Cornwall über Gratulanten, die sich die Mühe machten, Briefe zu ihrem Hochzeitstag an sie zu verschicken.

Prinz Charles + Herzogin Camilla versenden Postkarten

Als Geste der Dankbarkeit verschickten Charles und Camilla Postkarten mit liebevollen Worten an ihre Fans. "Es war so nett von Ihnen, uns zu unserem 15. Hochzeitstag eine so nette Botschaft zu schicken, und wir können Ihnen nicht genug dafür danken, dass Sie in diesen schwierigen und unsicheren Zeiten an uns gedacht haben", heißt es auf der Rückseite der Karte. Die Vorderseite ziert ein Bild des Paares aus dem Jahr 2019. 

Prinz Charles war am Coronavirus erkrankt

Prinz Charles hatte sich wenige Wochen vor seinem 15. Hochzeitstag mit dem Coronavirus infiziert. Die Symptome seien bei ihm nur leicht gewesen, dennoch beschäftigt ihn die Pandemie dadurch noch intensiver. "Ich hatte Glück in meinem Fall ... aber ich hatte es und ich kann dadurch verstehen, was andere Leute durchgemacht haben", sagte der Thronfolger in einem Interview Anfang Juni.  

Britische Royals

Die Familie Windsor bei Terminen

5. August 2020  Herzogin Catherine und Prinz William sind nach Barry Island gereist, einer zu Wales gehörigen Halbinsel. Das Paar unterhält sich dort mit Mitarbeitern der Island Leisure Amusement Arcade, einer Spielhalle, über die Auswirkungen des Coronavirus. 
5. August 2020  Bevor sie auf der Halbinsel Barry Island mit verschiedenen Geschäftsinhabern sprechen, besuchen Prinz William und Herzogin Catherine die lokale Spielhalle. Und dabei haben sie offensichtlich sehr viel Spaß. 
Liebevoll legt die Herzogin ihre Hand auf den Rücken ihres Mannes. Für das Foto, das William und Kate auf ihren Social-Media-Accounts posten, gibt es viele begeisterte Kommentare. "Was für ein reizendes Foto", "So ein nettes Paar" und "Ihre Hand auf ihm ist so nett", heißt es beispielsweise auf Twitter. Eine weitere Userin meint: "Ich liebe die kleine Zuneigung. Das sieht man bei ihnen nur selten in der Öffentlichkeit."
Bilder des Termins postet das Social-Media-Team von Kate und William auf dem Instagram-Account der beiden. Eine Frage stellen Follower in den Kommentaren immer wieder: Warum tragen die Royals keine Masken? Die Antwort liefert ein Blick auf die Website der walisischen Regionalregierung. 

120

Dass in solch einer schwierigen Zeit wie der Pandemie die Menschen dennoch an den Hochzeitstag des Paares dachten, hat Herzogin Camilla sowie Prinz Charles offenbar viel bedeutet. Veröffentlicht wurde die Danksagung von einer royalen Fanseite auf Instagram. Derzeit befinden sich Prinz Charles und Herzogin Camilla auf ihrer Reise durch Devon und Cornwall.

Verwendete Quellen: Instagram, Daily Mail


Themen

Erfahren Sie mehr: