VG-Wort Pixel

Prinz Charles + Herzogin Camilla Sie verschicken liebevolle Zeilen an Royal-Fans

Prinz Charles und Herzogin Camilla
Prinz Charles und Herzogin Camilla
© Dana Press
Prinz Charles und Herzogin Camilla bedanken sich bei ihren Fans mit liebevollen Worten. Die besonderen Postkarten gingen an Menschen, die dem royalen Paar zum Hochzeitstag gratulierten.

Prinz Charles, 71, und Herzogin Camilla, 73, feierten am 9. April ihren 15. Hochzeitstag. Wie für viele andere ist es auch für das royale Paar in diesem Jahr anders und ungewohnt. Die Coronakrise beherrscht auch in England die Medien und sorgt für strenge Einschränkungen. Umso mehr freuten sich der Herzog und die Herzogin von Cornwall über Gratulanten, die sich die Mühe machten, Briefe zu ihrem Hochzeitstag an sie zu verschicken.

Prinz Charles + Herzogin Camilla versenden Postkarten

Als Geste der Dankbarkeit verschickten Charles und Camilla Postkarten mit liebevollen Worten an ihre Fans. "Es war so nett von Ihnen, uns zu unserem 15. Hochzeitstag eine so nette Botschaft zu schicken, und wir können Ihnen nicht genug dafür danken, dass Sie in diesen schwierigen und unsicheren Zeiten an uns gedacht haben", heißt es auf der Rückseite der Karte. Die Vorderseite ziert ein Bild des Paares aus dem Jahr 2019. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Prinz Charles war am Coronavirus erkrankt

Prinz Charles hatte sich wenige Wochen vor seinem 15. Hochzeitstag mit dem Coronavirus infiziert. Die Symptome seien bei ihm nur leicht gewesen, dennoch beschäftigt ihn die Pandemie dadurch noch intensiver. "Ich hatte Glück in meinem Fall ... aber ich hatte es und ich kann dadurch verstehen, was andere Leute durchgemacht haben", sagte der Thronfolger in einem Interview Anfang Juni.  

Dass in solch einer schwierigen Zeit wie der Pandemie die Menschen dennoch an den Hochzeitstag des Paares dachten, hat Herzogin Camilla sowie Prinz Charles offenbar viel bedeutet. Veröffentlicht wurde die Danksagung von einer royalen Fanseite auf Instagram. Derzeit befinden sich Prinz Charles und Herzogin Camilla auf ihrer Reise durch Devon und Cornwall.

Verwendete Quellen: Instagram, Daily Mail

jna Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken