VG-Wort Pixel

Pippa Middleton Das ist ihre neue Familie

Pippa Middleton + Familie Matthews
Pippa Middleton + Familie Matthews
© Rex Features / Dana Press
Pippa Middleton bekommt eine spannende Schwieger-Familie: Die Matthews haben zwar keine königlichen Wurzeln, warten dafür aber mit einem Reality-TV Star, einer Tragödie und jeder Menge Glamour auf

In knapp drei Wochen heiratet Pippa Middleton ihren Verlobten James Matthews und bekommt damit Schwiegereltern, einen Schwager und eine Schwägerin.

Die Familie ihres Bräutigams wird am großen Tag zwar nicht durch zwei künftige Könige, eine Herzogin und eine Prinzessin in der Kirche vertreten sein, sie bringt dafür aber einiges an Jetset-Glamour mit. Und der kann sich sehen lassen!

Die Schwiegereltern

David Matthews, Pippas künftiger Schwiegervater, ist ein Selfmade-Millionär, der sich laut britischen Medien vom Automechaniker zum Rennfahrer hochgearbeitet hat, als er Anfang 20 war. Nach dem Ende seiner Fahrerkarriere baute er unter anderem ein Gebrauchtwagenimperium auf, das er lukrativ verkaufte.

Mit seiner zweiten Frau schuf er in St. Barts mit dem Hotel "Eden Rock" eine Luxusherberge, in der sich Stars erholen und verwöhnen lassen.

Aus seiner ersten Ehe stammt Tochter Nina. Aus der zweiten Ehe mit Jane gingen drei Söhne hervor: James, Michael und Spencer.

Die Matthews in den 1980er Jahren: David und Jane zeigen sich auf dem Schlitten mit Michael und James.
Die Matthews in den 1980er Jahren: David und Jane zeigen sich auf dem Schlitten mit Michael und James.
© Rex Features

Jane Matthews, die auch unter ihrem Mädchennamen Jane Spencer Parker bekannt ist, wird von der "Dailymail" als "Weltenbummler-Mutter" beschrieben. Sie sei in Harare (Simbabwe) aufgewachsen, habe in Südafrika und Amsterdam Kunst studiert, ehe sie nach London gekommen sei, wo sie eine Kunstakademie besucht habe und bei Dior gearbeitet. Dort habe sie in den frühen 1970er Jahren David Dave Matthews getroffen, der damals frisch geschieden gewesen sei.

Familientragödie um Michael Matthews

James Matthews jüngerer Bruder Michael, den "Dailymail" als Vorzeigestudent beschreibt, verunglückte 1999 beim Bergsteigen auf dem Mount Everest. Die Leiche des damals erst 22-Jährigen wurde niemals gefunden. Seine Familie kämpfte jahrelang dafür, die genauen Umstände seines Todes und die angeblich fehlerhafte Ausrüstung herauszufinden. Leider vergebens.

In Michaels Namen initiierte seine Familie die "Michael Matthews Foundation", die Schulen in Entwicklungsländern unterstützt.

Reality-TV-Star Spencer Matthews

Der jüngste Matthews Spross, Spencer, ist das vielleicht bekannteste Gesicht der Familie. Er nahm an den britischen Shows "Made in Chelsea", "The Bachelor" und der Inselvariante des Dschungelcamps teil. Für die TV-Karriere gab er seine anderen Jobs als PR-Manager und zuletzt Börsenmakler auf.

Er gilt als Womanizer, der in seiner Autobiografie damit prahlt, mit 1000 Frauen geschlafen zu haben. Aber auch mit seinem vermutlichen Drogenkonsum sorgte er für Schlagzeilen.

TV-Star Spencer Matthews mit seiner Mutter Jane, der Künstlerin.
TV-Star Spencer Matthews mit seiner Mutter Jane, der Künstlerin.
© Rex Features

Die Schwester

Pippa Middleton bekommt mit Nina Matthews noch eine Schwägerin. Davids Tochter aus erster Ehe gilt als die Scheue und Zurückhaltende in der Familie. Sie sei, so "Dailymail", mit ihren Stiefbrüdern auf dem Familienanwesen "Caunton Manor" in England aufgewachsen.

Nina ist verheiratet mit dem superreichen Unternehmer Adam Mackie, dessen Firma übrigens zu den Sponsoren der "Invictus Games" gehörte, die von Prinz Harry ins Leben gerufen wurden. Aus der Ehe stammt der in der Party-Szene bekannte Tristan sowie die Töchter Lily, Rosa und Yasmina Mackie.

Gala

>> Pippa Middleton heiratet - alle Infos zur Society-Hochzeit des Jahres


Mehr zum Thema