VG-Wort Pixel

Pippa Middleton Auf diesen wunderschönen Namen soll ihr neugeborenes Kind hören

Pippa Middleton
© Max Mumby/Indigo / Getty Images
Mitte Juli soll Pippa Middleton zum dritten Mal Mutter geworden sein. Jetzt hat ein:e Insider:in gegenüber britischen Medien offenbart, welchen Namen das Neugeborene trägt.

Pippa Middleton, 38, darf sich laut Medienberichten seit einigen Wochen über erneuten Nachwuchs freuen. Zwar hat die Schwester von Herzogin Catherine, 40, die Geburt ihres dritten Kindes bisher nicht öffentlich bekannt gegeben, allerdings wurde Pippa Anfang Juni mit einem deutlichen Babybauch gesichtet. Wie das US-Magazin "People" wenig später berichtete, brachte die 38-Jährige ein Mädchen zur Welt. Nun soll auch der Name zur Presse durchgesickert sein.

Pippa Middleton hat bereits die Kinder Michael und Grace

Pippas Sohn, der 2018 das Licht der Welt erblickte, hört auf den Namen Arthur Michael. Eine Hommage an Kates und Pippas Vater Michael Middleton, 73. Das Töchterchen der 38-Jährigen, die 2021 geboren wurde, erhielt von ihren Eltern den Vornamen Grace. 

Wie ein:e Insider:in jetzt unter anderem gegenüber "Daily Mail" äußerte, hört auch Pippa Middletons zweite Tochter auf einen klangvollen, kurzen Namen. Das Mädchen soll Rose heißen.

Für Familie Middleton ist es das sechste Enkelkind

Damit haben nicht nur Grace und Michael eine neue Spielgefährtin, sondern auch die Urenkelkinder von Queen Elizabeth, 96. Sicher freuen sich auch Prinz George, 9, Prinzessin Charlotte, 7, und Prinz Louis, 4, über das neuste Familienmitglied. Für Michael und Carole Middleton, 67, ist die kleine Rose das sechste Enkelkind. 

Pippas und Herzogin Catherines Bruder James Middleton, 35, und seine Frau Alizée Thevenet, 32, haben bisher keinen Nachwuchs. Das Paar feiert im September 2022 seinen ersten Hochzeitstag. 

Verwendete Quellen: dailymail.co.uk, people.com

jna Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken