Pippa Middleton + James Matthews: Hier verbringen sie ihre Flitterwochen

Wie könnte man besser in die Ehe starten als mit traumhaften Flitterwochen? Pippa Middleton und James Matthews haben sich für ihre Hochzeitsreise ein überraschendes Ziel ausgesucht

James Matthews, Pippa Middleton

Wie verbringt man seine Flitterwochen, wenn die Familie sowieso ein 5-Sterne-Luxushotel auf der exklusiven Karibikinsel St. Barths besitzt? Pippa Middletons Antwort: Noch exklusiver, auf der einstigen Privatinsel von Hollywood-Legende Marlon Brando

Sie flittern auf Marlon Brandos einstiger Privatinsel

Die frischgebackene Ehefrau von Investmentbanker James Matthews hat für ihre Hochzeitsreise die paradiesische Südsee-Insel Tetiaroa ausgesucht. Am Montag soll das Paar dort eintreffen und eine Woche in dem 6-Sterne-Resort "The Brando" verbringen, berichtet die britische Zeitung "Daily Mail".

Ein Südsee-Traum: Auf Tetiaroa verbringen Pippa und James ihre Flitterwochen.

Schauspieler Marlon Brando entdeckte die Insel Anfang der 1960-er Jahre bei den Dreharbeiten zur "Meuterei auf der Bounty" und kaufte sie später. Mit seiner Geliebten, der Tänzerin Tarita Teriipaia aus Bora Bora, verbrachte er bis zu seinem Tod viel Zeit auf der Trauminsel. 

6-Sterne-Hotel "The Brando"

Nach seinem Tod errichteten seine Kinder ein luxuriöses Hotel auf der Insel, in dem nun auch Pippa und James ihre erste Woche als Ehepaar verbringen werden. Dort darf sich das Paar in einer der 35 Strand-Villen verwöhnen lassen.

In einer ähnlichen Strand-Villa werden die beiden ihr Liebesglück genießen. 


Hier stört niemand Pippas Liebesglück

Privatsphäre ist hier garantiert: Die Insel selbst ist nur mit einem Privatjet zu erreichen. Vor Ort hat jede Villa hat einen eigenen Zugang zum Meer, einen Infinity-Pool sowie weiträumige Wohn - und Arbeitsräume. Dazu gibt es in dem Resort Spa, zwei Restaurants, diverse Bar, ein Fitnesscenter und einen Tennisplatz. 

So sieht das Schlafzimmer in den noblen Strandvillen aus.


Ganz privat können Pippa und James ihren eigenen Pool und Strandabschnitt genießen. 


Roomservice ist inklusive

Eine Nacht in dem Resort kostet in der Hauptsaison zwischen 3000 und 9000 Euro. Dabei ist immerhin auch der Roomservice zwischen 6 Uhr morgens und 10 Uhr abends inklusive. Ihre Traumvilla müssen Pippa und James also nur verlassen, wenn sie wirklich wollen. 

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema