Charlottes erster Schultag: Die kleine Prinzessin ist ganz aufgeregt

Prinzessin Charlotte wird eingeschult und die ganze Welt schaut zu. Mit Mama Herzogin Catherine, Papa Prinz William und Bruder Prinz George hat die Vierjährige große Unterstützung an ihrer Seite.

Prinzessin Charlotte
Letztes Video wiederholen
Es wird ernst für Prinzessin Charlotte. Die Vierjährige kommt nun in die erste Klasse der "Thomas’s Battersea"-Schule. Im Video sehen Sie, wie der erste Schultag für den Mini-Royal war.

Prinzessin Charlotte, 4, hat am heutigen Donnerstag (5. September) ihren ersten Tag an der „Thomas’s Battersea“-Schule. An ihrem großen Tag wird sie von ihren Eltern Herzogin Catherine, 37, und Prinz William, 37, und ihrem großen Bruder Prinz George, 6, begleitet. Besonders für Mama Kate dürfte der heutige Tag ein emotionales Erlebnis sein. Als George im September 2017 eingeschult wurde, konnte die 37-Jährige nicht dabei sein. Sie war zu diesem Zeitpunkt schwanger mit Prinz Louis (heute ein Jahr alt) und litt, wie auch bei ihren ersten beiden Kindern, unter Hyperemesis gravidarum, einer extremen Übelkeit. Umso mehr dürfte sich Kate nun freuen, den besonderen Tag der Einschulung gemeinsam mit ihrer Tochter zu erleben. Wie der erste Schultag vonstattenging, sehen Sie im Video.

Verwendete Quellen: Eigene Recherche, Twitter

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals