VG-Wort Pixel

Prinz William Er sorgt sich um seinen kleinen Bruder Prinz Harry

Prinz William hält Prinz Harry im Notfall den Rücken frei. 
Mehr
Prinz Harry macht seinem Bruder Prinz William gerade große Sorgen. Durch die mangelnde Sicherheit in Los Angeles soll er ihm sogar geraten haben, wieder zurück nach London zurückzukehren.

Es ist ein turbulentes Jahr für das britische Königshaus. Die Royals müssen nicht nur eine große moralische Unterstützung dabei leisten, das Vereinigte Königreich durch die Coronakrise zu leiten, sondern auch noch den Rücktritt von Prinz Harry, 35, und Herzogin Meghan, 38, händeln. Schließlich bedeutet ihre Abgabe von den royalen Pflichten mehr Arbeit für den Rest der Familie. Das Paar hat sich vor allem mehr Ruhe davon erhofft, von der sie aktuell noch nicht viel spüren. Ständig fliegen Drohnen über ihr Haus. Aus Angst und Sorge ruft Harry nun Prinz William, 37, an und fragt um Rat. Auch der ist in Sorge um seinen kleinen Bruder und soll ihm sogar geraten haben, nach London zurückzukehren. Mehr zu dem Thema erfahren Sie im Video. 

Verwendete Quelle:Fox News/Weekly

hkr Gala

Mehr zum Thema