Prinz William + Prinz Harry: Für ihre Mutter ziehen sie wieder an einem Strang

Prinz William und Prinz Harry haben ihre Mutter verloren, als sie noch sehr jung gewesen sind. Aber bis heute, halten die Brüder zusammen, wenn es um Prinzessin Diana geht. Jetzt bedanken sich die Brüder bei einer Organisation, die in Dianas Namen hilft. 

Prinz William und Prinz Harry 
Letztes Video wiederholen
Der Verlust ihrer Mutter hat Prinz William und Prinz Harry enorm zusammengeschweißt.

Prinz William, 37, und Prinz Harry, 35, waren eine lange Zeit unzertrennbar. In jungen Jahren haben die Geschwister ihre Mutter, Prinzessin Diana verloren. Der schwere Schicksalsschlag hat die beiden eng zusammengeschweißt. Aber vor allem in den vergangen Jahren hat ihre Beziehung angefangen zu bröckeln. Viele Meinungsverschiedenheiten haben den beiden Brüdern deutlich gemacht, dass sie nicht dieselbe Richtung anstreben. 

Wenn es um ihre Mutter geht, halten sie zusammen

Nun haben sie aber gemeinsam einen Brief an die Charity Organisation "The Diana Award" formuliert, um sich bei allen Helfern zu bedanken und ihre Unterstützung anzubieten. Die rührenden Worte aus dem gemeinsamen Brief von William und Harry sehen Sie im Video. 

Verwendete Quelle: Instagram/people

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals