VG-Wort Pixel

Prinz Philip Der Mann von Königin Elizabeth wird im Juni 99 Jahre alt

Prinz Philip und Queen Elizabeth sind seit über 70 Jahren verheiratet.
Mehr
Der ehemalige Pressesprecher von Queen Elizabeth äußert beunruhigende Worte in einem Interview mit "Nine News Australia". Er betont, dass Prinz Philip vermutlich nicht mehr lange bei uns sein wird.

Prinz Philip, 98, und Queen Elizabeth, 93, sind in ihrer Ehe durch Höhen und Tiefen gegangen. Seit 1947 ist das Paar verheiratet. Eine Ehe, die in diesem Jahr ihr 73-jähriges Bestehen feiern würde. Doch royale Experten machen sich große Sorgen um den Monarchen. Dickie Arbiter, der ehemalige Pressesprecher der Queen betont in einem Interview, dass der Prinz ziemlich gebrechlich sei. Er macht sich Sorgen, dass Prinz Philip "nicht mehr lange bei uns sein wird" und vielleicht seinen 73. Hochzeitstag im November nicht mehr erleben könnte. Was der Journalist noch zum Gesundheitszustand von Philip gesagt hat, und wieso er Harry und Meghan auffordert, Archie nach London zu bringen, sehen Sie im Video.

Verwendete Quellen: Nine News Australia, express.co.uk

shö Gala

Mehr zum Thema