Prinz Harry beeindruckt: Deswegen unterbricht der Prinz seine Rede

Bei ihrem ersten Termin auf ihrer Südafrika-Tour haben sich Prinz Harry und Herzogin Meghan viel Zeit für die Bewohner der Township Nyanga genommen. Die beiden zeigten sich sehr aufgeschlossen und tanzten sogar zusammen mit den Einwohnern. Doch mit dieser süßen Geste von Prinz Harry hat wohl niemand gerechnet.

Prinz Harry
Letztes Video wiederholen
Prinz Harry hat schon viele Reden in seinem Leben gehalten. Doch aus diesem Grund hat er eine Rede sicherlich noch nie unterbrochen.

Prinz Harry, 35, und Herzogin Meghan, 38, sind zurzeit auf großer Südafrika-Tour mit Baby Archie. Auf ihrem ersten Termin in der Township Nyanga wurden sie herzlich mit viel guter Laune empfangen. Es wurde getanzt und gesungen. Sogar das Herzogenpaar lies sich von den Bewohnern mitreißen und schwang das Tanzbein. Doch neben dem ganzen Trubel standen auch die Reden von Harry und Meghan auf dem Plan. Mit welcher Geste der 35-Jährige die Bewohner beeindruckte und wieso er seine Rede plötzlich unterbrechen musste, sehen Sie im Video.

Verwendete Quellen: Twitter, eigene Recherche

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals