Expertin für Körpersprache: Prinz William löst bei Prinz Harry Anspannung aus

Das große Wiedersehen zwischen Prinz Harry und Prinz William am Commenwelath Day ist nicht so herzlich verlaufen, wie es viele erwartet haben. Judi James, Expertin für Körpersprache, analysiert, warum Harry so angespannt wirkte. 

Prinz Harry und Herzogin Meghan 
Letztes Video wiederholen
Prinz Harry ist das Unbehagen schon kurz vor dem Aufeinandertreffen mit seinem Bruder und dessen Frau anzusehen.

Vier Monate haben sich Prinz Harry, 35, Herzogin Meghan, 38, Prinz William, 37, und Herzogin Catherine, 38, nicht mehr gesehen. Am Commonwealth Day kam es nun zum großen Wiedersehen und alle hofften auf ein schönes Miteinander. Laut der Expertin für Körpersprache Judi James war das Aufeinandertreffen aber alles andere als das. Prinz Harry sei die Anspannung deutlich anzusehen und auch Kate und William wirkten ihrer Meinung nach reserviert. James spricht außerdem von einem seltsamen Begrüßungsritual. An welchen Szenen sie das fest macht und in welchen Momenten die Blicke der Royals Bände sprechen, sehen Sie im Video. 

Verwendete Quelle: Twitter, Daily Mail, Mirror

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals