Prinz Harry: Bei den "WellChild Awards" kämpft er mit den Tränen

So emotional sieht man Mitglieder der britischen Königsfamilie selten: Bei den "WellChild Awards" kämpft Prinz Harry vor laufender Kamera mit den Tränen und unterbricht sogar seine Rede für einige Augenblicke. Den bewegenden Moment sehen Sie im Video. 

Prinz Harry
Letztes Video wiederholen
Prinz Harry wird bei den "WellChild Awards" von seinen Emotionen übermannt und kämpft vor laufender Kamera mit den Tränen. Die rührenden Szenen sehen Sie im Video.

Dieser Abend war für Prinz Harry, 35, und Herzogin Meghan, 38, etwas ganz besonderes: Zum zweiten Mal besuchen sie zusammen die "WellChild Awards" in London, zum ersten Mal als Eltern. Die "WellChild Awards" finden jährlich zur Würdigung schwerkranker Kinder, Jugendlicher und der Menschen die versuchen, das Leben der Betroffenen etwas besser zu machen, statt. Ein emotionaler Abend, auch für Prinz Harry: Weil ihn seine Emotionen überkommen, muss er seine Rede für einige Augenblicke unterbrechen. Die herzzerreißenden Szenen sehen Sie im Video.

Verwendete Quellen: Daily Mail, Eigene Recherche

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals