VG-Wort Pixel

Prinz Harry Dieser Blick sagt mehr als tausend Worte

Als Beifahrer von Lewis Hamilton scheint für Prinz Harry ein Traum in Erfüllung zu gehen.
Mehr
Prinz Harry und Lewis Hamilton kommen heute gemeinsam zur Eröffnung des neuen Rennsport-Museums an. Der Prinz hat die Ehre auf dem Beifahrersitz der Formel-1-Legende zu sitzen und freut sich dabei wie ein Kind.

Prinz Harry, 35, und Lewis Hamilton, 35, sieht man nicht oft zusammen in der Öffentlichkeit. Nachdem Harry am Abend zuvor mit seiner Frau Herzogin Meghan, 38, einen atemberaubenden Auftritt absolviert hat, eröffnet er nun am Freitagmorgen (6. März) ein neues Rennsport-Museum. Das Museum liegt an der Rennstrecke Silverstone, auf der erstmalig 1950 der Große Preis von Großbritannien ausgetragen wurde. Als der Prinz und der Rennfahrer vor Ort mit einem Elektroauto eintreffen, strahlt Harry über beide Ohren. Viele träumen von der Möglichkeit, einmal mit dem Formel-1-Star im Auto mitzufahren. Neben dieser tollen Erfahrung für Harry scheinen sich die beiden aber auch so sehr gut zu verstehen. In welcher Situation sie die gleiche Körperhaltung einnehmen, sehen Sie im Video.

Verwendete Quelle: Twitter

shö Gala

Mehr zum Thema