Herzogin Meghan + Herzogin Catherine: Sie sollen sich regelmäßig SMS schreiben

Es scheint so, als hätte sich das Blatt gewendet: Eine Royal-Expertin behauptet, Herzogin Meghan und Herzogin Catherine würden sich besser verstehen denn je.

Herzogin Catherine + Herzogin Meghan
Letztes Video wiederholen
Herzogin Meghan und Herzogin Catherine sollen sich ziemlich gut verstehen und sogar regelmäßig in Kontakt stehen. Im Video sehen Sie, was der Grund dafür ist.

Haben Herzogin Meghan, 37, und Herzogin Catherine, 37 Streit oder nicht? Diese Frage beschäftigt die britischen Medien mittlerweile schon einige Monate. Jedes Aufeinandertreffen der Frauen von Prinz Harry, 34, und Prinz William, 37, wird genauestens analysiert. Auch die letzten beim Tennis-Damen-Finale in Wimbledon und beim Besuch eines Polo-Spiels. Und da hieß es auf einmal, dass sich Meghan und Kate ganz gut verstehen würden. Dieser Meinung ist auch die Royal-Expertin Carolyn Durand. Der "Hello" erzählte sie, dass sich die beiden aufgrund einer Gemeinsamkeit wieder angenähert hätten. Welche das ist, sehen Sie im Video.

Verwendete Quelle: Hello

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals