VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan Sie bemängelt die fehlende Unterstützung des Palastes

Herzogin Catherine kann sich der vollen Unterstützung des Palastes sicher sein, anders ergeht es Herzogin Meghan in der Vergangenheit, das enttäuscht sie. 
Mehr
Herzogin Meghan ist enttäuscht von der Königsfamilie. Aktuell hilft der königliche Palast Herzogin Catherine nämlich, wie er es bei Herzogin Meghan nie getan habe.

Herzogin Meghan, 38, bekommt auch in den Vereinigten Staaten mit, was sich in Großbritannien aktuell ereignet. Das Königshaus geht nämlich gerade gegen Darstellungen über Herzogin Catherine, 38, vor, die sie nicht ganz so gut wie gewöhnlich darstellen. Die Daily Mail berichtet darüber, dass Meghan das enttäuscht. Die britische Presse hat sie nie mit Samthandschuhen angefasst, ihr begegnete viel Negatives und auch Hass. Hinter sie hat sich das britische Königshaus, trotz Prinz Harrys, 35, Bitten um Hilfe, in der Zeit nie gestellt, bemängelt Herzogin Meghan laut britischer Medienberichte.

Verwendete Quelle:Daily Mail

spa Gala

Mehr zum Thema