Herzogin Meghan: Sie macht Harry eine rührende Liebeserklärung

Herzogin Meghan und Prinz Harry haben während ihrer Afrika-Reise gleich mehrere Tage ohneeinander verbracht. Die räumliche Trennung hat vor allem Meghan ganz schön zugesetzt, wie sie in einem Interview nun verrät. 

Herzogin Meghan und Prinz Harry
Letztes Video wiederholen
Herzogin Meghan und Prinz Harry haben auf ihrer Afrika-Reise mehrere Tage getrennt voneinander verbracht. Im Video verrät die Herzogin nun, dass sie damit ganz schön zu kämpfen hatte.

Herzogin Meghan, 38, und Prinz Harry, 35, waren während ihrer großen Afrika-Reise mehrere Tage voneinander getrennt. Damit hatte vor allem Meghan zu kämpfen, wie sie nun erstaunlich offen in einem Interview verrät. Aber nicht nur das: Die 38-Jährige macht ihrem Ehemann sogar noch eine rührende Liebesklärung - vor laufender Kamera. Die niedlichen Worte der Herzogin sehen Sie im Video.

Verwendete Quellen: Eigene Recherche

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals