Familie Cambridge: Bei diesem Auftritt geraten Harry und Meghan fast in Vergessenheit

Prinz William und Herzogin Catherine formierten die neuen "Fabulous Four". Denn zum traditionellen Weihnachtsgottesdienst in Sandringham kamen sie gemeinsam mit ihren Kindern Prinz George und Prinzessin Charlotte in die St Mary Magdalene Kirche. 

Prinz William und Herzogin Catherine mit ihren Kindern George und Charlotte
Letztes Video wiederholen
Ein echter Hingucker für die royalen Fans in diesem Jahr: Prinz William und Herzogin Catherine mit ihren Kindern George und Charlotte.

Wie jedes Jahr ging es für die britische Königsfamilie am 1. Weihnachtsfeiertag in die St Mary Magdalene Kirche in Sandringham, Norfolk. Doch anders als noch im vergangenen Jahr glänzen Prinz Harry, 35, und Herzogin Meghan, 38, 2019 mit Abwesenheit. Das Herzogenpaar von Sussex verbringt die Winterferien gemeinsam mit ihren Sohn Archie in Kanada. 
Umso schöner ist es daher, dass Prinz William, 37, und Herzogin Catherine, 37,  nicht allein zum Gottesdienst erscheinen. Zur Freude der vielen royalen Fans vor Ort kommen sie in Begleitung ihrer Kinder Prinz George, 6, und Prinzessin Charlotte, 4. Wie süß die Geschwister ihren Auftritt meistern und welches ungewöhnliche Geschenk die 4-jährige Tochter von William und Kate dabei erhält, sehen Sie im Video.

Verwendete Quelle: Twitter

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals