VG-Wort Pixel

Herzogin Camilla Sie ermöglicht schwer kranken Kindern ein wunderschönes Weihnachtsfest

Herzogin Camilla schmückte gemeinsam mit schwer kranken Kindern den Weihnachtsbaum im Clarence House. 
Mehr
Herzogin Camilla hat unheilbar kranke Kindern zu sich nach Hause eingeladen und mit ihnen den Weihnachtsbaum geschmückt. Außerdem gab es ein Weihnachtsessen und auch Santas Rentiere schauten vorbei. Die süßen Aufnahmen sehen Sie im Video. 

Wie niedlich: Herzogin Camilla, 72, hat im Rahmen der Wohltätigkeitsorganisationen "Helen & Douglas House" und "Roald Dahls Marvelous Children's Charity"  schwer und unheilbar kranke Kinder zu sich nach Hause eingeladen. Gemeinsam schmückten sie den Weihnachtsbaum im Clarence House und genossen zusammen ein Weihnachtsessen. Der absolute Höhepunkt für die Kinder war der Besuch von zwei Rentieren. Sie durften die Tiere streicheln und füttern. Camilla wurde 2007 Patronin von "Helen & Douglas House". Das ist eine  Hospiz- und Wohtätigkeitsorganisation, die Kindern und jungen Erwachsenen mit eingeschränkter Lebensqualität und deren Familien Betreuung bietet. Der Verein organisiert gemeinsam mit der Institution "Roald Dahls Marvelous Children's Charity" jedes Jahr solche Veranstaltungen wie das Weihnachtsfest im Clarence House. Die süßen Aufnahmen der Herzogin mit den Kindern sehen Sie im Video. 

Verwendete Quellen: Twitter/Mail

hkr Gala

>> Rund ums Thema Weihnachten: Stars, TV-Tipps, Style + Service


Mehr zum Thema