Nach Auftritt von Harry und Kate: Weiteres Indiz für Streit zwischen William und Harry

Gerüchte um einen Streit zwischen den Herzogen von Cambridge und den Herzogen von Sussex kursieren schon seit Monaten. Nach dem vertrauten Auftritt von Harry und seiner Schwägerin Herzogin Catherine in London, wird Körperspracheexpertin Judi James nun konkreter

Prinz William und Prinz Harry reagierten ganz unterschiedlich auf die Scheidung ihrer Eltern
Letztes Video wiederholen
Ist der freundschaftliche Auftritt von Prinz Harry und Herzogin Catherine etwa ein weiteres Indiz für einen Streit zwischen den Brüdern Prinz William und Prinz Harry?

Zu einem Termin von Herzogin Catherine in die Westminster Abbey in London begleitet sie überraschenderweise Prinz Harry. Spannend ist der Auftritt von Schwager und Schwägerin deshalb, weil bereits seit Monaten über eine angespannte Stimmung zwischen den Paaren Sussex' und Cambridge spekuliert wird. Am Ostermontag, als sich die beiden Brüder zuletzt gemeinsam sehen ließen, wirkten sie eher distanziert. Harry und Kate sagt man eine enge Freundschaft nach. Wie werden die beiden miteinander umgehen, wenn William und Meghan nicht dabei sind? Bilder der beiden Royals bei der Ankunft an der Westminster Abbey zeigen: Sie lachen, sind entspannt. Das bleibt auch so, als die beiden in der Kirche miteinander agieren. Dicke Luft - Fehlanzeige! 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals