Meghan Markle: Das hätte sich bei Herzogin Catherine niemand getraut

So ein royaler Besuch kann ganz schön aufregend sein. Eine der Verantwortlichen leistete sich einen kleinen Fauxpas, als sie Prinz Harry und Meghan Markle begrüßte

Letztes Video wiederholen
Meghan Markle darf seit ihrer Verlobung mit Prinz Harry ganz offiziell die britischen Royals repräsentieren. An der Seite ihres Liebsten absolvierte sie kürzlich ihren zweiten Termin. Dabei wusste eine Dame scheinbar nicht so ganz, wie sie mit der Schauspielerin umgehen soll. Bei Herzogin Catherine wäre das so wohl nicht passiert.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche