VG-Wort Pixel

Meghan Markle Ihre Eltern kommen zur Hochzeit mit Prinz Harry

Meghan Markle und Prinz Harry - der Hochzeitscountdown läuft!
Meghan Markle und Prinz Harry - der Hochzeitscountdown läuft!
© Dana Press
Der Kensington Palast lüftet ein weiteres Geheimnis um die Hochzeit von Meghan Markle und Prinz Harry - und das dürfte besonders die Braut sehr freuen: Thomas Markle und Doria Ragland kommen am 19. Mai nach Windsor. Und das ist nicht alles ...

Nur noch 15 Tage dauert es, bis Prinz Harry, 33, seine Liebste Meghan Markle, 36, auf Schloss Windsor zur Frau nehmen wird. Damit "die Öffentlichkeit die Möglichkeit hat, sich als Teil der Hochzeitsfeierlichkeiten zu fühlen" gibt der Kensington Palast am heutigen Freitag (4. Mai) in einer Pressemitteilungen weitere Details zum großen Royal-Fest am 19. Mai bekannt. 

Doria Ragland und Thomas Markle kommen zur Trauung

Lange beschäftigte die Presse die Frage, welche Familienmitglieder von Meghan an der Hochzeit anwesend sein werden und welche nicht. Jetzt steht fest: Die Brauteltern sind dabei! "Mr. Thomas Markle und Ms. Doria Ragland werden in der Woche vor der Hochzeit in Großbritannien ankommen", schreibt Jason Knauf, der Pressesekretär von Harry - und verkündet im gleichen Atemzug eine kleine Sensation. 

Meghans Eltern treffen die Queen

Die frühe Anreise soll den Familien von Braut und Bräutigam Zeit geben, sich kennenzulernen. Laut Knauf werden die Markles sowohl Queen Elizabeth, 92, Prinz Philip, 96, Prinz Charles, 68, Herzogin Camilla, 70, Prinz William, 35, und Herzogin Catherine, 36, treffen. 
An der Hochzeit selbst würden die Markles "wichtige Rollen" übernehmen, heißt es weiter. Demnach werde Doria Ragland mit ihrer Tochter am Morgen des 19. Mai mit einem Auto nach Schloss Windsor fahren. Thomas Markle werde Meghan danach in der St. George's Kapelle zum Altar führen. "Meghan Markle ist hocherfreut, ihre Eltern bei diesem wichtigen und glücklichen Anlass an ihrer Seite zu haben", schreibt Knauf. 

Meghan Markle (r.) mit ihrer Mutter Doria Ragland am 30. September 2017 in Toronto bei der Abschlussfeier der Invictus Games in Toronto
Meghan Markle (r.) mit ihrer Mutter Doria Ragland am 30. September 2017 in Toronto bei der Abschlussfeier der Invictus Games in Toronto
© Reuters

Wer kommt noch von den Markles?

Ob weitere Mitglieder der Markles eine Einladung erhalten haben, wird nicht preisgegeben. Dass die Geschwister der Braut zum erlesenen Kreis der Gäste gehört, gilt als nahezu ausgeschlossen. Immer wieder hatten sich Samantha Grant, 53, und Thomas Markle Jr., 51, in der Öffentlichkeit abfällig über Meghan Markle geäußert
Weitere Details zur Trauung, versprach der Palast, werde in es der Woche vor der Hochzeit geben. Was bisher bekannt ist, lesen Sie hier. 

 

jre Gala

Mehr zum Thema