Meghan Markle & Prinz Harry : So wird Prinzessin Diana Teil der Hochzeit sein

Prinz Harry und Meghan Markle werden sich das Jawort geben. An diesem Tag darf auch Prinzessin Diana, Königin der Herzen, natürlich nicht fehlen

Prinz Harry und seine verstorbene Mutter Prinzessin Diana.

Es soll der schönste Tag in ihrem Leben werden! Meghan Markle, 36, und Prinz Harry, 33, werden sich am 19. Mai die ewige Liebe schwören. Im Teenageralter musste der werdende Bräutigam den  plötzlichen Verlust seiner Mutter ertragen. Daher ist die geplante Geste ganz besonders schön, denn so wird Prinzessin Diana († 36) doch Teil der Zeremonie sein. 

Lady Diana ist bei ihnen 

Wie der Palast jetzt in einer Pressemitteilung bestätigt, werden Dianas Geschwister an der Trauung teilnehmen. Durch sie wird sicherlich auch der Geist Harrys verstorbener Mutter in der St. George's Chapel auf Windsor Castle sein. Ihre Schwester Jane Fellowes, 61, bekam von dem Brautpaar sogar eine ganz besondere Aufgabe zugewiesen. Sie wird während des Gottesdienstes eine ausgewählte Buchpassage vorlesen. 

Wird Prinz Harry sie direkt ansprechen?

Das liegt Meghan und Harry sicherlich besonders am Herzen. Aber Diana soll außerdem noch auf eine andere Weise eingebunden werden. So vermutet der ehemalige Butler William French gegenüber "Mail Online", dass der Prinz ein emotionales Zeichen plane: "Er wird einen Blick nach oben werfen, das kann ich garantieren. Er wird hochschauen und sagen: 'Ich habe es geschafft, Mama', und sie wird so stolz sein auf ihn." Ob Prinz Harry seine Mutter tatsächlich so direkt ansprechen wird, bleibt abzuwarten. Er wird aber sicherlich ganz fest an sie denken. 

Meghan Markles + Prinz Harrys Hochzeit

Darum haben sie die Gästeliste gekürzt

Prinz Harry und Meghan Markle
Zur Hochzeit von Meghan und Harry sind deutlich weniger Gäste eingeladen, als zur Trauung von Prinz William und Herzogin Catherine. Warum das Paar die Personenanzahl so stark reduziert hat, erfahren Sie im Video.
©Gala
Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema