Meghan Markle + Herzogin Catherine: Deshalb sind sie keine Freundinnen

Zwar wohnen Meghan und Kate seit Dezember 2017 im Kensington Palast quasi "Tür an Tür", eine echte Freundschaft scheint es zwischen den Frauen aber noch nicht zu geben

Meghan Markle, Herzogin Catherine und Prinz harry beim Forum der "royal Foundation" 2018
Letztes Video wiederholen
Der royale Experte Richard Fitzwilliams verrät, warum Meghan und Kate keine enge Bindung haben und wie die Chancen auf eine Freundschaft zwischen den zwei Frauen stehen.
Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema