Knicks vor der Queen: Wer macht es richtig: Kate oder Zara?

Knickst man mit dem rechten oder linken Bein? Herzogin Catherine und Zara Tindall scheinen sich bei dieser elementaren Frage nicht wirklich einig zu sein. Das beweist zumindest ihr Auftritt beim Ostersonntags-Gottesdienst in Windsor 

Herzogin Catherine und Zara Tindall
Der royale Knicks: Während Zara Tindall mit dem rechten Bein knickst, benutzt Kate doch lieber das linke.

Wie geht’s denn nun richtig? Knickst man mit dem rechten oder linken Bein? Herzogin Catherine und Zara Tindall scheinen sich bei dieser elementaren Frage nicht wirklich einig zu sein. Das beweist zumindest ihr Auftritt beim Ostersonntags-Gottesdienst in Windsor, wo sie die Queen auf unterschiedliche Art begrüßen. Während Zara Tindall mit dem rechten Bein knickst, benutzt Kate für den königlichen Hofknicks doch lieber das Linke. Die Queen scheint das nicht zu stören, aber wer knickst denn nun korrekt, also nach royaler Etikette? Zara oder Kate? Die Antwort lautet: beide. Denn tatsächlich gibt es den einzig wahren Hofknicks gar nicht. Was zählt, ist allein der Knicks – und der kann ganz individuell ausfallen. Da haben es die Männer mit ihrer Verbeugung doch um einiges einfacher.

Fashion-Looks

Der Style von Herzogin Catherine

Zur Royal Garden Party 2019 im Buckingham Palast erscheint Herzogin Catherine in Babyrosa. Sie trägt ein knielanges Mantelkleid mit raffinierten Details von Alexander McQueen. Dazu kombiniert sie beigefarbene Pumps von Gianvito Rossi, einen Fascinator von Juliette Botterill und eine Lederclutch von Loeffler Randall. Doch das wohl schönste Accessoire trägt sie an ihren Ohren ... 
Catherine trägt die "Collingwood Pearl"-Ohrringe, die einst Prinzessin Diana gehörten. 
Große Aufregung: Herzogin Catherine empfängt die Queen in ihrem "Zurück in die Natur"-Garten im Rahmen der Chelsea Flower Show. Dem Anlass entsprechend wählt Kate ein traumhaftes Blumenkleid in Midilänge des Labels Erdem. Doch über ihre Schuhwahl dürfte die Queen not amused sein .... 
Catherine trägt nämlich Wedges zu ihrem Designerkleid. Solche Schuhe mit einem durchgehenden Korkabsatz darf Kate in Anwesenheit der Queen bei öffentlichen Auftritten eigentlich nicht tragen. Doch die charmante Frau von Prinz William weiß die Queen gekonnt abzulenken. 

543

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema