VG-Wort Pixel

Alizée Thevenet + James Middleton Erste offizielle Bilder ihrer Traumhochzeit aufgetaucht

Alizée Thevenet und James Middleton
Alizée Thevenet und James Middleton
© David M. Benett / Getty Images
Nachdem vor wenigen Tagen bekannt wurde, dass Alizée Thevenet und James Middleton geheiratet haben, öffnet das frisch vermählte Paar nun sein Fotoalbum – und verrät zuckersüße Details seines besonderen Wochenendes in Südfrankreich.

Immer mehr Details zur traumhaften Hochzeit von Herzogin Catherines, 39, Bruder James Middleton, 34, und seiner bezaubernden Frau Alizée Thevenet, 32, sickern durch. Die bisher so geheim geglaubte Trauung am 11. September 2021 scheint gar nicht mehr so geheim zu sein. Denn nun öffnen die frisch Vermählten in der britischen "Hello" exklusiv ihr intimes Fotoalbum und verraten etliche neue Details ihres Partywochenendes in Südfrankreich.

James Middleton und Alizée Thevenet öffnen ihr Hochzeitsalbum

Vor wenigen Tagen verkündete James Middleton freudestrahlend auf Instagram, dass er "die Liebe [s]eines Lebens geheiratet" habe. Die Trauung fand im Kreise von Freunden, Familie und ein paar Hunden in Bormes-les-Mimosas, einem der schönsten Dörfer an der Côte d'Azur, statt. Mehr wurde bisher nicht bestätigt, etliche Gerüchte über Gästeliste und Partydetails gab es.

Der französische Bürgermeister François Arizzi, 63, der James und Alizée traute, soll gegenüber "Daily Mail" ausgeplaudert haben, dass Kate, Prinz William, 39, und die drei Kinder ausgelassen gefeiert haben. Im Interview mit "Hello" bestätigt der Bräutigam nun endlich diesen schönen Umstand und verrät noch viel mehr Hochzeitsdetails. Doch fangen wir von vorne an.

James spricht über Gästeliste, Ablauf der Trauung und Partymomente

Alizée Thevenet und James Middleton wurden im Rathaus des malerischen Dorfes getraut. Anwesend waren neben Kate, William, Prinz George, 8, Prinzessin Charlotte, 6, und Prinz Louis, 3, auch Schwester Pippa Middleton, 38, Ehemann James Matthews, 46, sowie ihre Kinder Arthur, 2, und Grace, 6 – und natürlich die Eltern des Bräutigams: Michael, 72, und Carole Middleton, 66. Eine Person, die leider nicht anwesend sein konnte, war der Vater von Alizée, der vor einigen Monaten verstarb. Er hatte aber noch Anfang 2021 gegenüber "Daily Mail" seinen Segen für den zukünftigen Schwiegersohn ausgesprochen.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Eine besondere Ehre wurden Alizées und James Hunden zu teil, denn Ella und Mabel durften ihre Blumenmädchen sein. "[Unsere Hunde] hatten die Aufgabe, jeden Gast bei seiner Ankunft zu begrüßen", erzählte James "Hello". Wie süß!

Alizée trug das Kleid ihrer Schwiegermutter

Eine weitere, rührende Anekdote: James' frisch Angetraute trug das Hochzeitskleid ihrer Schwiegermutter Carole. Es ist ein weißes, bodenlanges und schulterfreies Kleid mit bestickten Details. "Mein geliehenes Kleid war in Wirklichkeit das Kleid meiner Schwiegermutter Carole, die es zuletzt vor 41 Jahren an ihrem Hochzeitstag im Juni 1980 getragen hat", verriet Alizée.

Nach der Zeremonie im Rathaus fuhren die Frischvermählten in einem Oldtimer mit James hinterm Steuer zum Hochzeitsempfang. Dieser fand unter etlichen Olivenbäumen und in direkter Strandnähe im Café Léoube statt – einem Restaurant, das saisonale mediterrane Gerichte serviert.

Dort dürften James, Alizée, Kate, William und Co. noch ausgelassen und lange gefeiert haben. Das lässt zumindest die Antwort des 34-Jährigen auf die Frage, welche drei Dinge eine Party haben sollte, vermuten: "Gute Musik, gutes Essen und Wein und wunderbare Menschen. Wir hatten das Glück, alles drei zu haben".

James Middleton und Alizee Thevenet haben sich 2018 kennen und lieben gelernt, im Mai 2019 machten sie ihre Beziehung öffentlich. Wenige Monate später, im Oktober, gaben sie ihre Verlobung bekannt. Eigentlich sollte ihre Hochzeit bereits im Sommer 2020 stattfinden, doch wegen der Coronapandemie mussten der Brite und die Französin die Zeremonie verschieben.

Verwendete Quellen: hellomagazine.com, dailymail.co.uk

jse Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken