Herzogin Meghan und Prinz Harry: Süßes Bild für eine besondere Reise

Mit einem neuen süßen Foto kündigen Prinz Harry und Herzogin Meghan freudestrahlend den Auftakt ihrer großen Reise als Ehepaar an.

Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) freuen sich offenbar sehr auf ihre erste große Auslandsreise: Auf dem Instagram-Account des Kensington Palastes veröffentlichte das Paar ein Foto, das ihre Vorfreude zeigt. Darauf stehen die beiden vor einem herbstlichen Busch und halten freudestrahlend ein Banner in die Kamera, darauf steht: "Invictus Games: Sydney 2018".

Bei den Invictus Games handelt es sich um eine paralympische Sportveranstaltung für Ex-Soldaten. Die Idee dafür brachte Prinz Harry 2014 nach Großbritannien, nachdem er im Jahr zuvor an einer ähnlichen Veranstaltung in den USA teilgenommen hatte. Die Spiele finden dieses Jahr vom 20. bis 27. Oktober in Sydney statt.

Prinz Harry

Wie die Hochzeit von Kate und William seine Beziehung zerstörte

Herzogin Catherine, Prinz William und Prinz Harry
Wieso Prinz Harry nach der Hochzeit von Prinz William und Herzogin Catherine ein gebrochenes Herz hatte, sehen Sie im Video.
©Gala

Und Meghan und Harry haben noch eine besondere Verbindung zu den Invictus Games: 2017 hatten sie bei den Spielen in Toronto ihren ersten gemeinsamen Auftritt! Kein Wunder also, dass die Veranstaltung dem Prinzen und der Herzogin so sehr am Herzen liegt. Und wie schön, dass sie auch der Anlass für ihre erste große Auslandsreise als vermähltes Ehepaar sein werden. Die Reise geht vom 16. bis 31. Oktober und führt das Paar durch Australien, Tonga, die Fidschi-Inseln und Neuseeland. Bei aller Liebe dürfte diese erste große Reise aber auch sehr anstrengend werden: In 16 Tagen stehen dem Paar ganze 76 Termine bevor.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals