Herzogin Meghan + Samantha Markle: "Ein Baby verändert alles!"

Dass die Beziehung zwischen Herzogin Meghan und ihrer Halbschwester Samantha Markle nicht einfach ist, ist kein Geheimnis. Jetzt äußert sich Samantha zur Schwangerschaft ihrer Schwester

Samantha und Meghan Markle - zwei Schwestern, zwischen denen das Verhältnis zerrüttet ist

Fünf Monate nach ihrer Hochzeit haben Herzogin Meghan, 37, und Prinz Harry, 34, die frohe Botschaft verkündet: Wir bekommen ein Baby. Das bestätigte der Kensington Palast in einer Mitteilung am Montag (15.Oktober).

Fashion-Looks

Der Style von Meghan Markle

So bodenständig kann ein Royal aussehen! Bei ihrem ersten Auftritt nach dem "Megxit" im Downtown Eastside Women's Centre in Vancouver beweist Herzogin Meghan in Jeans und Strickpullover Bodenständigkeit.
Back to Business: Gehüllt in einen marineblauen Wollmantel von Massimo Dutti wird Herzogin Meghan in London gesichtet. Für den Besuch des National Theaters wählt sie einen schicken Business-Look, der an ihre vergangene "Suits"-Zeit erinnert. Zu einem blauen, weit aufgeknöpften Hemd, das sie in ihre schwarze Anzughose gesteckt hat, trägt die Herzogin elegante Pumps. Außerdem hat sie ihre langen Haare ganz ladylike zu einer Hochsteckfrisur zusammengebunden.
Prinz Harry und Herzogin Meghan sind zurück. In einem beigen Mantel und einer tollen Kombi aus braunem Satinrock von Massimo Dutti und braunem Rollkragenpullover zeigt sich eine strahlende Meghan bei ihrer Ankunft am Canada House in London. 
Dazu trägt sie ihr Haar offen. Selbst die Pumps sind farblich perfekt auf den Look abgestimmt - einzig die nackten Beine überraschen, herrschen in London doch noch winterliche Temperaturen. 

447

Herzogin Meghan: Familie äußert sich

Meghans Mutter Doria Ragland, 62, freute sich bereits öffentlich für ihre Tochter: "Ich bin sehr glücklich mein erstes Enkelkind willkommen zu heißen." Die Beziehung zu Meghans Vater Thomas Markle, 74, und auch zu ihrer Halbschwester Samantha Markle, 53, stand bislang unter keinem guten Stern und war von negativen Schlagzeilen überschattet. Vor allem ihre Halbschwester äußerte sich mehrmals abfällig über Herzogin Meghan.

Samantha Markle: "Ein Baby verändert alles!"

Samantha Markle sagte "The Sun", dass die Ankündigung des neusten, royalen Babys großes Potenzial hat, die Risse in der Familie zu heilen.

"Ein Baby verändert alles! Es lässt alles verschwinden, was im letzten Jahr passiert ist."

Auch Meghans Vater Thomas geht in die gleiche Richtung. Auch er hofft, dass das Baby von Harry und Meghan einiges wieder gut macht. Ob das von royaler Seite allerdings genauso gesehen wird, bleibt sicherlich fraglich.

Prinz Harry + Herzogin Meghan

Prinz Harry + Herzogin Meghan - Wie wird das Kind heißen

Herzogin Meghan, Prinz Harry
Prinz Harry und Herzogin Meghan erwarten ihr erstes Kind. Sofort nach der Bekanntgabe begannen die Spekulationen über mögliche Kndernamen
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals