Herzogin Meghan: Ihr Vater fehlte schon bei ihrer ersten Hochzeit

Ist das Verhältnis zwischen Herzogin Meghan und ihrem Vater Thomas Markle schon länger zerrüttet? Der 74-Jährige soll schon bei der ersten Hochzeit seiner Tochter nicht dabei gewesen sein

Herzogin Meghan + Thomas Markle

2011 sagte die damals noch bürgerliche , 37, zum ersten Mal "Ja". Auf Jamaica heiratete die Schauspielerin den TV-Produzenten Trevor Engelson, 41. In einer wilden Partysause auf der Karibikinsel feierte das Brautpaar mehrere Tage mit rund hundert Gästen, unter denen auch Meghans Mutter , 61, war. 

Wo war Thomas Markle?

Einer jedoch fehlte auf der Gästeliste der Hochzeitsfeier: ihr Vater , 74. Der 74-Jährige sei auf keinem Hochzeitsfoto zu sehen, berichtet die britische Zeitung "Daily Mail". 

Eine Tatsache, die vor den jüngsten Ereignissen an Brisanz gewinnt. Schließich war der 74-Jährige auch bei Meghans zweiter Hochzeit mit , 33, auf Schloss Windsor nicht anwesend. Wegen einer Operation am Herzen musste Markle seine Teilnahme wenige Tage vor dem Fest absagen. Ein Umstand, der Meghan im Vorfeld ihrer Trauung schwer belastete. 

Herzogin Meghan & ihr Drama um Familie Markle

Doch nach der Hochzeit ging das Drama rund um die Verwandtschaft der Braut erst richtig los. Vor allem Thomas Markle sorgte mit gleich mehreren Interviews für Erstaunen bei Royal-Fans und wohl auch der Königsfamilie. Denn so indiskret, wie sich der ehemalige Lichtregisseur über die privaten Angelegenheiten seiner Tochter und ihrer angeheirateten Familie äußerte, musste er mit Konsequenzen rechnen. Seit mittlerweile elf Wochen straft ihn der Palast und damit auch Meghan mit Schweigen. 

Versöhnt sich Herzogin Meghan mit Vater Thomas?

Seinen Schwiegersohn Prinz Harry kennt Thomas bis heute nicht persönlich. Daran wird sich in naher Zukunft wohl auch nichts ändern, wenn er sein Verhalten nicht überdenkt. "Sie will erst wieder mit ihm sprechen, wenn er sie auf respektvolle Weise kontaktiert", erklärte jüngst ein Freund aus dem Umfeld der ehemaligen Seriendarstellerin der "Daily Mail". 

Herzogin Meghan

Klare Ansage an ihren Vater

Meghan Markle
Nur wenige Tage vor der Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan musste Thomas Markle am Herzen operiert werden. Von seiner Tochter erhielt dieser nun klare Anweisungen.
© Gala
Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema