VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan Queen Elizabeth sendet ihr Glückwünsche zum Geburtstag

Herzogin Meghan und Queen Elizabeth
Herzogin Meghan und Queen Elizabeth
© Getty Images
Herzogin Meghan feiert am heutigen Dienstag (4. August) ihren 39. Geburtstag. Trotz Megxit und Umzug nach Los Angeles gratuliert Queen Elizabeth der Frau ihres Enkelsohnes mit einem besonderen Foto.

Herzogin Meghan verbringt ihren 39. Geburtstag abseits der britischen Königsfamilie in ihrer Heimat Los Angeles. Dennoch lässt es sich die Königsfamilie nicht nehmen, der Frau von Prinz Harry, 35, öffentlich zum Geburtstag zu gratulieren. Auf Instagram teilt der offizielle Account der Monarchie und Queen Elizabeth, 94, ein Foto mit Alleinstellungsmerkmal.

Queen Elizabeth gratuliert Herzogin Meghan auf Instagram

Das Foto zeigt eine strahlende Meghan Markle an der Seite von Queen Elizabeth. Aufgenommen wurde es 2018 kurz nach der Hochzeit von Meghan und Prinz Harry. Das Bild hat eine besondere Bedeutung: Es ist der erste Auftritt, den Herzogin Meghan und Queen Elizabeth alleine absolviert haben. Damals reisten die beiden Royal-Frauen mit dem königlichen Zug nach Cheshire, um die "Mersey Gateway Bridge" einzuweihen. Queen Elizabeth und Herzogin Meghan zeigten sich bei diesem Termin fröhlich und perfekt aufeinander eingespielt. 

Unter dem Bild heißt es: "Wir wünschen der Herzogin von Sussex alles Gute zum Geburtstag!"  Royal-Fans sind begeistert von dieser Geste. Seit Monaten ist das Verhältnis der royalen Familie zu Prinz Harry und Herzogin Meghan angespannt. In den vergangenen Tagen erschienen erste Auszüge der Biografie "Finding Freedom. Meghan and Harry and the Making of a Modern Royal Family", die die Gerüchte über eine schlechte Beziehung weiter aufbrodeln ließen. 

Royal-Fans erfreut über Gratulationen an Herzogin Meghan

Queen Elizabeth hatte bereits bei der Verkündung des Megxit ihrem Enkelsohn und seiner Frau zugesprochen und betonte, dass sie ihre Entscheidung respektiere. Nun diese herzliche Geste zum 39. Geburtstag. Eine Userin schreibt unter die Glückwünsche: "Was für eine nette Geste, wir hoffen, dass Sie sie [Meghan und Harry, Anm. d. Red.] öffentlich mehr unterstützen werden." 

Prinz William und Herzogin Catherine gratulieren auf Instagram

Auch Prinz William, 38, und Herzogin Catherine, 38, gratulieren ihrer Schwägerin mit einem Foto auf Instagram - und das ebenfalls mit einem speziellen Foto von Herzogin Meghan. Es zeigt sie gemeinsam mit Prinzessin Charlotte, fünf. Während diese einen Cupcake in der Hand hält, strahlt ihre Tante sie glücklich an. Meghan dürfte dieses Bild sehr viel bedeuten. 

Herzogin Meghan und Prinzessin Charlotte haben ein besonderes Verhältnis

Denn Prinzessin Charlotte soll es gewesen sein, die zu Beginn das Eis zwischen Herzogin Meghan und ihrer zukünftigen Familie brach. In "Finding Freedom" beschreiben die Autoren Omid Scobie und Carolyn Durand, wie vernarrt Meghan in ihre kleine Nichte war. Durch sie haben sich Herzogin Catherine und Meghan schnell angenähert. Ein Zeichen von William und Kate, dass sie das Eis erneut brechen wollen?

Verwendete Quellen: Instagram

jna Gala

Mehr zum Thema