Herzogin Meghan: Prinz Charles hat ihr einen besonderen Spitznamen verpasst

Herzogin Meghan ist nicht nur den Briten in kürzester Zeit ans Herz gewachsen – auch ihr Schwiegervater Prinz Charles hält große Stücke auf sie

Prinz Charles führte Meghan bei der Hochzeit mit Prinz Harry zum Altar
Letztes Video wiederholen
Herzogin Meghan gehört erst seit wenigen Wochen zur britischen Königsfamile, wird aber schon voll akzeptiert. Prinz Charles hat seiner Schwiegertochter sogar schon einen Spitznamen verpasst.
Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema