VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan Neues Foto von Sohn Archie ist im Netz aufgetaucht

Herzogin Meghan
Beim Videocall sitzt Archie bei Mama Meghan auf dem Schoß.
Mehr
Süße Überraschung! Als Herzogin Meghan vor Kurzem einen Video-Call hatte, war auch ihr Sohnemann Archie mit dabei. Einen niedlichen Schnappschuss des Zusammenkommens hat nun Meghans Gesprächspartnerin gepostet.

Herzogin Meghan, 41, und Prinz Harry, 38, zeigen ihren Sohn Archie, 3, nicht häufig in der Öffentlichkeit. Zuletzt bekam man den kleinen Sussex am 18. November 2021 zu Gesicht, als Meghan in der Talkshow von Ellen DeGeneres, 64, zu Gast war. Damals zeigte die zweifache Mutter ein zuvor noch nie gesehenes Foto ihres Ältesten, das wiederum während des legendären Oprah-Interviews aufgenommen wurde. Nun wurde auf Twitter ein niedlicher Familienschnappschuss geteilt.

Herzogin Meghan: Neues Foto von Archie begeistert das Netz

Herzogin Meghan sprach vor Kurzem via Video-Call mit Jotaka Eaddy, CEO der Beratungsfirma Full Circle Strategies sowie der US-amerikanischen Politstrategin Donna Brazile. Dabei hatte Herzogin Meghan nicht nur Unterstützung von Söhnchen Archie, auch Mama Doria Ragland, 66, war zugegen und schaute ihrer Tochter lächelnd über die Schulter. Die Aufnahme des Calls wurde von Professorin Duchess Harris geteilt, die sich auf Amerikastudien und Feminismus spezialisiert hat. Worüber die Frauen gesprochen haben, ist hingegen nicht bekannt.

Allerdings haben User:innen ohnehin nur Augen für Archie. Der kleine Mann ist schon richtig groß geworden. Außerdem scheinen seine ehemals roten Haare inzwischen eine eher bräunliche Farbe angenommen zu haben. Mit großen Augen verfolgt er gebannt die Unterhaltung von Mama Meghan und wird von Eaddy sowie Brazile freundlich angelächelt.

Verwendete Quelle: twitter.com

sti Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken