Herzogin Meghan mit neuem Ring: Funkelt hier Harrys Geschenk zur Geburt von Archie?

Herzogin Meghan bezaubert bei den Feierlichkeiten zu "Trooping the Colour" wie gewohnt durch ihre Eleganz und ihr Stilbewusstsein. Zum Blickfang wird jedoch diesmal nicht nur ihr Outfit, sondern auch ein anderes wichtiges Detail. An ihrem Ringfinger funkelt ein neues Schmuckstück - etwa ein Geschenk zur Geburt von Archie?

Herzogin Meghan und Prinz Harry bei Trooping the Colour
Letztes Video wiederholen
Herzogin Meghan präsentiert sich bei der Geburtstagsparade der Queen "Trooping the Colour" erstmals mit einem ganz neuen Schmuckstück. Ein "Push Present" zur Geburt von Baby Archie?

Nicht nur der kleine Prinz Louis, 1, sorgt mit seinem Balkon-Debüt bei "Trooping the Colour" für reichlich Aufsehen. Auch der Auftritt von Herzogin Meghan, 37, liefert einiges an Gesprächsstoff. Für die 37-Jährige ist es der erste öffentliche Auftritt nach der Geburt von Sohn Archie Harrison Mountbatten-Windsor. Meghan bezaubert in einem dunkelblauen Kostüm von Givenchy und einer Hut-Kreation von Noel Stewart. Doch der eigentliche Blickfang ihres Outfits ist ein ganz anderes Accessoire. An ihrem Ringfinger trägt Meghan neben ihrem Verlobungs- und Ehering plötzlich noch ein drittes Schmuckstück. Ist der neue Ring womöglich ein Geschenk von Prinz Harry, 34, zur Geburt von Sohn Archie? Laut Royal-Experten könnte es sich tatsächlich um ein sogenanntes "Push Present" handeln.

"Trooping the Colour" 2019

Die besten Bilder der Geburtstagsparade

Queen Elizabeth schenkt ihren vielen tausend Gratulanten vom Balkon aus ein strahlendes Lächeln.
Das spektakuläre "Fly-Past" der Royal Air Force wird von den Mitgliedern der Royal Family traditionell vom Balkon aus bestaunt.
Auf dem großen Balkon im Buckingham Palast ist Platz für die ganze Familie!
Trooping the Colour 2019

43

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema