Herzogin Meghan: Ihr Lebenslauf wurde veröffentlicht

Bevor Meghan Markle zu Herzogin Meghan wurde, machte sie als Schauspielerin und TV-Gesicht Karriere. Ein nun aufgetauchter Lebenslauf verrät, welche anderen Fähigkeiten die Amerikanerin besitzt

, 37, war schon vor ihrer Hochzeit mit , 34, bekannt. In ihrer Heimat Amerika machte sich Meghan als Schauspielerin einen Namen und war immer wieder in TV-Shows zu sehen. Doch die heutige Herzogin hat noch mehr als die Schauspielerei im Repertoire. Das beweist ihr Lebenslauf.  

Herzogin Meghans Lebenslauf wurde veröffentlicht

Wenn man an Herzogin Meghans Schauspielkarriere denkt, so kommt einem als erstes die Serie "Suits" in den Sinn. Sieben Jahre lang verkörperte Meghan die Anwaltsgehilfin . Doch obwohl sie damit endgültig internationale Bekanntheit erlangte, war die Netflix-Produktion nicht das erste Projekt der Amerikanerin. Im Gegenteil: Schaut man sich ihren Lebenslauf an, so nahm Meghan schon viel früher Schauspiel-Jobs an. Die britische "Daily Mail" veröffentlichte die Curriculum Vitae der Schauspielerin, nachdem ein anonymer User diese bei Facebook gepostet hatte. Die Zeitung datiert das Dokument auf das Jahr 2005, da ihr Engagement bei der TV-Show "Deal or No Deal" im Gegensatz zum Film "A Lot Like Love" nicht vermerkt ist. Bestätigt wurde die Datierung des Papiers jedoch nicht. 

Meghan an der Seite von Ashton Kutcher

Im Film "A Lot Like Love" (zu dt. "So was wie Liebe") spielte Meghan an der Seite von , 40, den sie in ihrem Lebenslauf namentlich aufführte. Zudem gab Meghan an, dass sie bereits in zahlreichen Theaterstücken, darunter zum Beispiel "Into the Woods", mitgewirkt hat. Ganz besonders interessant: Meghan listete auf dem Papier ihre speziellen Fähigkeiten auf. Darunter sind nicht nur die Sprachen Spanisch (fließend) und Französisch sowie verschiedene Dialekte zu finden, sondern auch sportliche Aktivitäten wie Kickboxen, Ballett und Jazz Dance. 

Herzogin Meghan ist 1,67 m groß

Zudem enthält der Lebenslauf ziemlich persönliche Informationen. Meghan listete neben Haar- und Augenfarbe ihre Körpergröße und ihr Gewicht auf. Ihre Größe beziffert Meghan auf 1,67 m. Ihr Gewicht betrug 2005, Meghan war damals 24 Jahre alt, umgerechnet etwa 51 kg. Zum heutigen Zeitpunkt muss Herzogin Meghan wohl keinen Lebenslauf mehr verfassen. Nicht nur, dass sie ihre Schauspielkarriere beendete, durch ihre Hochzeit mit Prinz Harry erlangte sie eine solche Berühmtheit, dass sie sich in Zukunft wohl niemandem mehr vorstellen muss. 

Herzogin Meghan

Zeigt sie hier ihre ganz private Seite?

Herzogin Meghan beim Besuch der "Hubb Community Kitchen" in North Kensington
Schon die Begrüßung zwischen der Herzogin von Sussex und den Frauen der Gemeinschaftsküche in North Kensington ist sehr herzlich. Zum ersten Mal bekommt man einen Eindruck davon, wie die private Meghan sein könnte.
©Gala

Verwendete Quelle: Daily Mail

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema