Herzogin Meghan: Ein Abend mit Harrys ehemaligen Flammen

Dass Prinz Harry vor seiner Beziehung mit Herzogin Meghan nicht in Keuschheit gelebt hat, brachte seine Frau in die Situation, bei den britischen "Fashion Awards" nicht die einzige ihm "näher" bekannte Damen zu sein

Herzogin Meghan, 37, und Prinz Harry, 34, vereint seit Mai diesen Jahres der Bund der Ehe. Doch vor der Hochzeit und ihrer Beziehung führte Harry ein gewissermaßen buntes Liebesleben. Bei der Verleihung der "Fashion Awards", an der die Herzogin ohne ihren Ehemann teilnahm, befanden sich so auch drei Frauen, deren Anwesenheit ein wenig pikant gewesen sein dürfte für Meghan. 

Wie u.a. die amerikanische InStyle berichtet, saßen neben Harrys On-Off-Freundin Cressida Bonas, 29, auch Jenna Coleman, 32, und Ellie Goulding, 31, im Publikum, während Meghan ihre Laudatio hielt für die Designerin ihres Brautkleides, Clare Waight-Keller, 48. Ex-Freundinnnen des eigenen Partners zu treffen, ist für viele Menschen eine unangenehme Angelegenheit. Doch es ist anzunehmen, dass Herzogin Meghan die Situation entspannt gemeistert haben wird.

Fashion Awards 2018

Alle Wow-Looks vom roten Teppich

David und Victoria Beckham zeigen sich nur selten gemeinsam auf dem roten Teppich. Für die Fashion Awards machen sie eine Ausnahme und zeigen sich im Glamour-Partnerlook.
Es ist nicht nur Naomi Watts' Schmuck von Atelier Swarovski, der so wundervoll glitzert. Auch ihr Kleid ist mit funkelnden Steinchen und Perlen bestickt. 
"Warum macht sich Penelope Cruz mit ihren Händen an ihrem Bauch zu schaffen?", könnte man sich bei diesem Anblick fragen.
Makellos: Kate Moss in einem Traum aus grün. Ihre Jimmy Choos passen perfekt zum Rest des Outfits.

28

Herzogin Meghan braucht sich vor der "Konkurrenz" nicht fürchten

Cressida Bonas, mit der Prinz Harry von 2012 an für zwei Jahre mal mehr mal weniger zusammen war, nahm bereits an der Hochzeit von Harry mit Herzogin Meghan teil. Ihre Anwesenheit dürfte Meghan also sicherlich nicht aus der Fassung gebracht haben. Auch die beiden anderen auf sie gerichteten Augenpaare dürften die werdende Mutter keineswegs beeindruckt haben. Sowohl mit Schauspielerin Jenna Coleman als auch mit Sängerin Ellie Goulding soll Harry nur ein lockerer Flirt verbunden haben. Die Treffen mit beiden Frauen sollen innerhalb kürzester Zeit im Sommer 2016 stattgefunden haben. 

Ob es ein tatsächliches Zusammentreffen mit einem der Frauen gegeben hat, ist nicht an die Öffentlichkeit gedrungen. 

Herzogin Meghan

Übertreibt sie es mit dieser mütterlichen Geste?

Herzogin Meghan
Beim "Fashion Award" in London überraschte Meghan alle mit ihrer Babykugel, die sie immer wieder anfasste. Einige deuten das als einen Schrei nach Aufmerksamkeit, doch was steckt wirklich hinter der Geste?
©Gala

Verwendete Quellen: Express, InStyle USA

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals