VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan Das stört sie an Charles Zukunftsplänen für die Monarchie besonders

Prinz Charles Beziehung zu seiner Schwiegertochter Meghan hat mittlerweile zahlreiche Höhen und Tiefen durchlebt.
Mehr
Herzogin Meghans Beziehung zur Royal-Familie soll sich langsam wieder etwas entspannen - obwohl sie speziell Charles Zukunftspläne für die Monarchie sehr verletzt haben sollen.

Wie wird sich die Monarchie verändern, wenn Prinz Charles, 72, den Thron besteigt? Schon seit einiger Zeit machen Gerüchte die Runde, dass der britische Kronprinz plant, das Königshaus deutlich zu verschlanken - und das könnte auch Folgen für Herzogin Meghan, 40, und ihre Familie haben.

Prinz Charles: Diese Pläne verfolgt der Thronfolger

Doch will sich Charles mit dieser Aktion bei seiner Schwiegertochter für ihren Rücktritt als "Senior Royal" rächen? Die Herzogin nimmt die Pläne laut Buchautor Robert Lacey auf jeden Fall persönlich. Welche das sind und was sich die Queen, 95, selbst scheinbar für die Zukunft der Monarchie wünscht, erfahren Sie im Video.

Verwendete Quelle: cheatsheet.com, "Battle of Brothers" 

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken