VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan "Das schneiden wir raus!" An dieser Stelle will sie ihren Podcast zensieren

Herzogin Meghan lässt in ihrem Podcast die Zuhörer:innen die Ohren spitzen – und macht dann jedoch fast einen Rückzieher.
Mehr
Herzogin Meghan hat nach zwölf Folgen die erste Staffel ihres Podcasts "Archetypes" abgeschlossen. Zum großen Finale wagt sie eine Aktion, die sie später am liebsten wieder löschen möchte.

In der finalen Episode ihres Podcasts "Archetypes" plaudert Herzogin Meghan, 41, unter anderem mit dem amerikanischen TV-Moderator Andy Cohen, 54. Auch in diesem Gespräch fokussieren die Gastgeberin und ihr Gegenüber die Rolle der Frau in der modernen Gesellschaft und die Steine, die ihr noch immer in den Weg gelegt werden.

Herzogin Meghan hat plötzlich Angst vor der eigenen Courage

Dabei wächst die Liebste von Prinz Harry, 38, überraschend über sich hinaus und zeigt eine Facette ihrer Fähigkeiten, die öffentlich noch nie so deutlich zu vernehmen war. Wie die frühere Schauspielerin ihren Gast verblüfft und warum sie diesen Part dann doch am liebsten löschen möchte, erfahren Sie im Video.

Verwendete Quelle: spotify.com

Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken