Nach Meghans Bananen-Aktion: Prostituierte fühlen sich beleidigt

Es ist eine lieb gemeinte Geste, als Herzogin Meghan kleine Botschaften für Prostituierte auf Bananen schreibt. Doch diese Aktion geht nach hinten los

Herzogin Meghan
Letztes Video wiederholen
Meghan wollte mit ihrer Bananen-Aktion Aufmerksamkeit erzeugen, doch nun steht sie selbst im Fokus der Kritik.
Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema