VG-Wort Pixel

Prinz Harry + Herzogin Meghan Wichtige royale Termine werden von ihnen überschattet

Herzogin Meghan und Prinz Harry sie sollen der Königsfamilie das Leben schwer machen.
Mehr
Herzogin Meghan und Prinz Harry bereiten der britischen Königsfamilie immer wieder Sorgen. Ein Royal-Experte betont, wie unpassend das Timing des Paares ist.

 Herzogin Meghan, 41, und Prinz Harry, 37, scheinen sich nicht mit der royalen Familie abzusprechen. Zumindest sieht das so aus, wenn sowohl Prinz Harry und Herzogin Meghan als auch das britische Königshaus an gleichen Tagen etwas bekannt geben oder Events stattfinden.

Prinz Harry + Herzogin Meghan: Wichtige Termine kollidieren mit den Royals

Ist es ein blöder Zufall oder Taktik? Obwohl Prinz Harry ganz genau wissen müsste, wann Geburtstage oder wichtige Ereignisse in seiner Familie stattfinden, hat er doch ein Händchen dafür, an diesen Tagen ebenfalls etwas bekannt zu geben oder aufzutreten und damit den Fokus auf sich und seine Familie zu lenken. Royal-Experte Neil Sean betont, dass sein Timing immer wieder Sorgen bei dem britischen Königshaus auslöst. Wieso das so ist und was nächste Woche wieder einmal kollidiert, erfahren Sie im Video.

Verwendete Quelle: express.co.uk

Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken