VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan + Prinz Harry Was ihre Gesten wirklich bedeuten

Herzogin Meghan und Prinz Harry sind ihre Gefühle beim Gottesdienst deutlich anzusehen.
Mehr
Für Prinz Harry war der gemeinsame Auftritt mit seiner Frau sicherlich nicht leicht. Nach zwei Jahren wieder in der Öffentlichkeit präsentierten sie sich ganz unterschiedlich beim Gottesdienst in der St. Paul's Cathedral.

Herzogin Meghan, 40, und Prinz Harry, 37, waren nach zwei Jahren wieder bei einem öffentlichen Termin in London zu sehen. Alle Augen schauten gespannt auf das Paar, welches an den Feierlichkeiten zum Thronjubiläum teilnahm. Für Harry und Meghan keine leichte Aktion, da sie nicht wussten, wie die Leute auf sie reagieren.

Herzogin Meghan + Prinz Harry: Das sagt ihr Verhalten zu ihrem Befinden

Prinz Harry war die Anspannung deutlich anzusehen, während Meghan sich so gut wie gar nichts anmerken ließ. Körpersprache-Expertin Judi James hat den Auftritt der beiden analysiert und erklärt, was ihre einzelnen Gesten und Blicke bedeutet haben. Die Aufnahmen zeigen wir Ihnen im Video.

Verwendete Quelle: metro.co.uk

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken