VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan + Prinz Harry Wüste Beschimpfungen von Kates Onkel Gary Goldsmith

Herzogin Meghan und Prinz Harry
© Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan müssen erneut heftige Kritik einstecken. Diesmal werden die royalen Auswanderer sogar von einem entfernten Familienmitglied beschimpft.

Mit dem Megxit sind Prinz Harry, 36, und Herzogin Meghan, 39, zur Zielscheibe der Nation geworden. Da half auch der Umzug ins sonnige Kalifornien nicht. Während das Paar gemeinsam mit Sohn Archie, eins, dort versucht, sich ein neues Leben ohne die Zwänge des britischen Königshauses aufzubauen, ernten sie genau dafür immer mehr Kritik. 

Gary Goldsmith attackiert Prinz Harry und Herzogin Meghan

Nun findet ausgerechnet ein Familienmitglied harsche Worte für die Sussexes. Herzogin Catherines, 38, Onkel Gary Goldsmith, 55, scheint offensichtlich keine gute Meinung von deren Schwager und Schwägerin zu haben und äußert sich auf der Social-Media-Plattform LinkedIn nun abfällig über sie. "Bei all dem Zeug, das gerade in der Welt passiert, sind diese zwei Muppets noch immer süchtig nach Aufmerksamkeit", beschuldigt Carol Middletons Bruder die beiden. 

Und damit nicht genug der Beleidigungen, er fordert sie auf, sie sollen "zur Hölle die Klappe halten" und sich um die Erziehung ihres Kindes kümmern. "Harry, du hast unsere Liebe und unseren Respekt verloren. Meghan, du bist falsch. Nun seid bitte leise, wir sind damit beschäftigt, Leben und die Wirtschaft zu retten", schließt Gary Goldsmith seine Hasstirade auf die Sussexes ab. 

Gary Goldsmith und seine Tochter auf dem Weg zu Pippa Middletons und James Matthews' Hochzeit
Gary Goldsmith und seine Tochter auf dem Weg zu Pippa Middletons und James Matthews' Hochzeit
© Getty Images

Heftige Kritik nach Zoom-Interview

Grund für die heftige Kritik ist vermutlich ein Video-Interview, das das Herzogenpaar kürzlich dem "Evening Standard" gab. Aus ihrem neuen Zuhause in Santa Barbara berichteten die Sussexes unter anderem, dass es ihnen in ihrer neuen Heimat gut gehe. Im Rahmen des "Black History Month" wurden aber auch ernstere Themen angesprochen. Zum Thema Rassismus gestand Harry: "Mir waren so viele Probleme in Großbritannien sowie global nicht bewusst." 

Gary Goldsmith in den Negativschlagzeilen

Gary Goldsmith landete übrigens selbst schon mehrfach in den Negativschlagzeilen. Der Onkel von Herzogin Catherine und Pippa Matthews wurde 2017 wegen häuslicher Gewalt festgenommen, nachdem er seine Ehefrau Julie-Ann geschlagen haben soll. 2009 sorgte er für Aufsehen, weil er in seiner Villa auf Ibiza wilde Partys mit Prostituierten gefeiert und mit Drogen gedealt haben soll. 

Verwendete Quelle:DailyMail.co.uk

spg Gala

Mehr zum Thema