Herzogin Meghan + Prinz Harry: Dinner-Party mit Promi-Freunden

Herzogin Meghan und Prinz Harry sind zur Dinner-Party bei Amal und George Clooney eingeladen. Auch Michelle Obama soll kommen

Sie feierten schon gemeinsam Hochzeit und sind auch sonst gut miteinander befreundet: Herzogin Meghan, 37, und Prinz Harry, 34, sind bei George Clooney, 57, und seiner Frau Amal Clooney, 40, zur Dinner-Party eingeladen. Auch Michelle Obama, 54, will zu dem Essen dazustoßen.

Herzogin Meghan + Prinz Harry sind bei Clooneys eingeladen

Wie der britische "Mirror" berichtet, hätten George und Amal Clooney das Herzogspaar zu einer Dinner-Party auf ihr Elf-Millionen-Euro-Anwesen im englischen Sonning-on-Thames, Berkshire eingeladen. Doch Herzogin Meghan und Prinz Harry sollen nicht die einzigen prominenten Gäste bei dem privaten Event sein. Auch die ehemalige First Lady der Vereinigten Staaten von Amerika, Michelle Obama, soll dem Bericht zufolge zu dem Abendessen kommen.

Amal und George Clooney haben zur Dinner-Party geladen.

Auch Michelle Obama will kommen

Der Frau von Barack Obama liege die Verabredung ganz besonders am Herzen: Da sie im Gegensatz zu George und Amal Clooney nicht an der royalen Hochzeit im Mai dieses Jahr teilnehmen konnte, wolle sie zumindest diese Gelegenheit nutzen, um Meghan und Harry zu treffen. Michelle Obama tourt gerade durch Großbritannien, um ihre neue Autobiografie "Becoming: Meine Geschichte" vorzustellen.

Auch Michelle Obama will kommen.

"Michelle freut sich sehr darauf, die Clooney zu sehen, wenn sie in Großbritannien ist, weil sie und Barack George sehr nahestehen", verriet eine Quelle der "Mail on Sunday". "Sie möchte unbedingt auch Harry und Meghan sehen, denn sie war sehr enttäuscht darüber, dass sie nicht zu ihrer Hochzeit kommen konnte."

Prinz Harry + Meghan Markle

Die Bilder ihrer stürmischen Liebe

24. Februar 2019   Herzogin Meghan und Prinz Harry Hand in Hand: Das Ehepaar besucht eine Schule in Asni, Marokko.
24. Februar 2019   Das royale Paar posiert für ein Gruppenfoto mit Schülerinnen und Mitarbeiterinnen der "Education For All"-Organisation in dem marokkanischen Dorf Asni.
24. Februar 2019   Meghan scheint sich über ihr Henna-Tattoo mit filigranen Blüten zu freuen.
23. Februar 2019   Stilvoller Gang über den roten Teppich: Prinz Harry und Herzogin Meghan bei ihrer Ankunft am Flughafen in Casablanca. 

103

Im Mai 2018 hatten Herzogin Meghan und Prinz Harry ihre Hochzeit gefeiert und dazu auch viele prominente Gäste eingeladen, darunter George und Amal Clooney.


Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema