VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan + Prinz Harry Das Geheimnis hinter ihrem Hochzeitslied "Stand By Me"

Hochzeiten der Stars
Hochzeiten der Stars
© Splashnews.com
Vier Monate nach der Hochzeit von Herzogin Meghan und Prinz Harry kommt ein neues Details über das romantische Fest ans Licht 

Es war einer der emotionalsten Momente der Traumhochzeit von Meghan Markle, 37, und Prinz Harry, 34: Ein Gospel-Chor interpretierte in der St. James Kapelle die Ballade "Stand by Me" von Ben E. King in einer ganz besonderen Version nur für das Paar. Das britische Magazin "Hello" bat die Mitglieder von "The Kingdom Choir" zum Interview - und erfuhr Interessantes.

Meghan und Harry: Ein langer Weg zum Traum-Song 

Die Entscheidung für den romantischen Song wurde in letzter Minute getroffen, verrät Sängerin Karen Gibson. Elf Mal mussten sie und ihre Gesangskollegen das Arrangement ändern, bis der Song perfekt war. Gibson erkärt: "Wir wurden gebeten, 'Stand by Me' zu singen. Also legten wir eine Interpretation vor, die pures Gospel war. Es war ein sehr voller Klang, den wir zu singen gewohnt sind". Doch Harry und Meghan gefiel der Song so nicht. Ebenso viele weitere Überarbeitungen. Also entschieden sich Meghan und Harry zu einem entscheidenen Schritt: Sie luden den Chor in den Kensington Palast für ein persönliches Treffen ein. 

"The Kingdom Choir" aus London sang bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle 
"The Kingdom Choir" aus London sang bei der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle 
© Getty Images

Private Audienz bei Braut und Bräutigam

"Wir kamen in den Kensington Palast und hatten Tee, Kekse und eine Unterhaltung. Man konnte sehen, wie sehr sie verliebt waren, nur anhand dessen wie sie sich gegenseitig ansahen und einander zuhörten. Dann machten wir in ein paar neue Arrangements und hörten was sie zu sagen hatten." Gesagt, getan. Der Chor arbeitete weiter an "Stand by Me" - bis zur zwölften Version. Doch für ein Übungs-Vorsingen vor dem Brautpaar blieb keine Zeit. Die finale Version hörten Meghan und Harry damit erst am 19. Mai in der Kapelle, wenige Minuten vor dem Jawort! Sie sei nervös gewesen, sagt Gibson. Doch Perfomance Numme 12 war ein voller Erfolg, wie TV-Bilder von den strahlenden Gesichtern von Herzogin Meghan und Prinz Harry zeigen.
Im Video sehen Sie den romantischen Moment mit "Stand by Me" noch einmal.  

jre Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken