VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan + Herzogin Catherine Wird das ihr 1. gemeinsamer Termin als Schwägerinnen?

Herzogin Meghan, Herzogin Catherine
© Getty Images
Herzogin Meghan und Herzogin Catherine sind seit der Hochzeit am 19. Mai Schwägerinnen - diesen Termin könnten sie schon bald gemeinsam wahrnehmen

Schon bald könnten wir Herzogin Meghan, 36, und Herzogin Catherine, 36, nur zu zwei als stylisches Duo sehen - die Schwägerinnen sollen Gerüchten zufolge gemeinsam beim berühmten Wimbledon-Tennistunier zu sehen sein. 

Herzogin Meghan + Herzogin Catherine: 1. Termin als Schwägerinnen? 

Die Ehefrau von Prinz William, 35, lässt sich das älteste und prestigeträchtigste Tennisturnier der Welt, das am 2. Juli im Londoner Stadtteil Wimbledon beginnt, nur selten entgehen. Kate ist sogar die Schirmherrin des renommierten Events und hat diese Aufgabe von Queen Elizabeth II., 92, übernommen. Dieses Jahr könnte sie das Sport-Ereignis laut der britischen "Hello!" durchaus gemeinsam mit Meghan Markle besuchen. Angeblich soll Kate ihre Schwägerin unter ihre Fittiche nehmen - wo fällt das leichter, als bei einer Veranstaltung, von der beide Damen Fans sind. 

Gemeinsam in Wimbledon?

Denn auch die ehemalige "Suits"-Darstellerin ist eine große Tennis-Bewunderin und sah sich das Turnier beispielsweise schon im Jahr 2016 an. Dort feuerte sie ihre gute Freundin Serena Williams, 36, an. Die Sport-Ikone wurde am 19. Mai sogar als Gast zur royalen Hochzeit mit Prinz Harry eingeladen und zählt zu Meghans engen Freundeskreis. Wie schön, wenn die royalen Damen schon bald vielleicht zu zweit für Serena klatschen würden. 

Meghan Markle, Herzogin Catherine und Prinz harry beim Forum der "royal Foundation" 2018
lsc Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken